Was loggt Funkleitung?

Die Funkleitungprotokollierung ist üblich der ununterbrochen sammelnden und notierenden Daten von einem Bohrloch während des bohrenden Prozesses. Dieses tritt normalerweise im Rahmen der Öl- und Gaserforschung auf, in der die Funkleitungprotokollierung wertvolle Informationen für das Treffen von Entscheidungen über wie erzeugt und wohin man bohrt und wann man stoppt zu bohren. Normalerweise überwacht ein wellsite Geologe die Funkleitungprotokollierung.

Um ein Funkleitungmaschinenbordbuch zu sammeln, werden Sensor-Werkzeuge auf langen Kabeln in den Brunnen eingesetzt. Leute können zu den Journaldaten bei der Senkung oder dem Anheben der Sensoren wählen, abhängig von der Situation. Die Funkleitungprotokollierung liefert das ununterbrochene Rückgespräch und misst Eigenschaften wie elektrische Leitfähigkeit, Dichte, und so weiter. Diese unterscheiden sich von den Maßen der Proben, die auf der Oberfläche, wie den Schlammproben vom Bohrgerät genommen werden, das ein Geologe analysiert, um mehr Informationen über die geologische Anordnung zu sammeln.

Leute können die Funkleitung benutzen, die loggt, um ein Profil der Anordnung zu erzeugen, die sie bohren, und diese Daten können sein ein Teil des Prozesses der Entscheidung, wann man stoppt zu bohren. Funkleitungmaschinenbordbücher von benachbarten Brunnen sind vorhanden, damit Vergleich mehr über was, im Brunnen zu erwarten erlernt. Eine Ablagerung des Öls oder des Gases zu schlagen kann ein gutes Zeichen sein, aber es könnte eine kleine Tasche, eher als eine tiefe und produktive Ablagerung sein. Der Geologe muss in der Lage sein, praktische Entscheidungen über die Bohrung zu treffen, zum von Produktivität zu erhöhen.

Ein Geologe kann an einige Werkzeuge bei der Funkleitungprotokollierung sich wenden. Die Ausrüstung kann Realzeitdaten entlang Kabeln zur Oberfläche schicken, oder Daten speichern und sie, abhängig von der Einstellung und den Notwendigkeiten der Situation später ausdrucken. Die Ausrüstung ist häufig teuer, und Sorgfalt wird angewendet, um das Funkleitungprotokollierungssystem beizubehalten, um es funktionell zu halten. Geologen können mit den Grundprinzipien der beibehaltenund kalibrierenausrüstung im Feld vertraut sein, also müssen sie es versenden nicht, wann immer ein Problem entsteht.

Zusätzlich zum Sein nützlich für Öl-und Gasgesellschaften, können Funkleitungmaschinenbordbücher für Geologen nützlich auch im Allgemeinen sein. Öl- und Gaserforschung liefern einen Reichtum von Daten über Geologie und den Aufbau der Kruste der Masse in den verschiedenen Regionen der Welt. Während Firmen häufig Daten vertraulich führen möchten für Sicherheitsgründe, kann etwas Material zu den Forschern unter speziellen Umständen zugänglich sein.