Was mit.einbezogen in Sommelier-Training ezogen?

Sommeliers oder Wein-Verwalter, Arbeit für Gaststätten und sind Experten in der Paarung des Weins und der Nahrung. Es gibt keinen Trainingsweg zum Stehen eines Sommelier, weil jedermann, das in der Rolle arbeitet, den Titel verwenden kann. Viele Gaststätten, obwohl, erwarten, dass Sommelierjobanwärter Berufsbescheinigung gewonnen, indem sie Kompetenzprüfungen bestanden. Einige Leute, die Bescheinigung gewinnen, sind autodidaktisch und andere sorgen Weinfachmann, oder SommelierTrainingskurse, die strebende Sommeliers über alle Aspekte von Weintraube varietals, von Weinproduktion, von Probieren und von Umhüllung unterrichten, wine.

Kursteilnehmer in den formalen Trainingskursen müssen vom zugelassenen trinkenden Alter in ihren Ländern sein. Trainingskurse bestehen gewöhnlich aus Kursen über Weineigenschaften, Weinregionen der Welt, using die Richtungen, Wein und die Geschäftsaspekte des Arbeitens als Sommelier in einer Gaststätte zu schmecken. Kursteilnehmer in den Wein Fachmann- oder SommelierTrainingskursen konnten die Weinkellereien, Weinberge, Nahrungsmittelmärkte, Gaststätten und andere Sektoren besuchen, die auf der Weinindustrie bezogen.

Verschiedene Anstalten und Organisationen anbieten weltweit Sommeliertraining für Leute suchendes Fachmannniveau Weinwissen n. Programm Längen und coursework können unterscheiden, weil es keine Standardtrainingsanforderungen gibt. Gerade umfassen ein paar Beispiele der Organisationen, die Sommeliertraining anbieten, das kulinarische Institut von Amerika (CIA) Kaliforniens Napa in der Tal-Weinregion und in der internationalen Sommelier-Zünft. Die Zünft hat Büropositionen in den Vereinigten Staaten und im Kanada, und sie anbietet Sommeliertrainingskategorien weltweit _.

An der CIA mit.einbezieht das Berufsausbildungprogramm des Weins 30 Wochen Anweisung zög und führt zu eine Bescheinigung. Das Programm umfaßt Kurse in den neuen Weltweinen, in den europäischen Weinregionen, im Geschäft des Weins, in den kulinarischen Fähigkeiten und in mehr. Die Organisation anbietet auch Bescheinigungprüfungen g, die Weinfachleuten erlauben, die Akronyme C.W.P. oder A.C.W.P nach ihren Namen zu setzen, die für zugelassenen Weinfachmann und fortgeschrittenen zugelassenen Weinfachmann stehen.

Die internationale Sommelier-Zünft anbietet ein Sommelierdiplomprogramm. Sommeliers beglaubigt nach Beendigung des Sechsmonatsprogramms. Sommelierkategorien gehalten einmal wöchentlich für acht Stunden pro Tag, und sie unterrichten Kursteilnehmer über die Weinkelterung und schmecken Technik-, Einkellerungwein-, viel mehr abfüllen und Dienenwein und.

Eine andere Organisation, international - anerkanntes Gericht von VorlagenSommeliers anbietet vier Niveaus von Bescheinigungen r. Zu den prestigevollen und seltenen Titel Vorlagensommelier zu empfangen mit.einbezieht lagen- alle in zunehmendem Maße schwierigen Niveaus zu führen; es gibt weniger als 200 Leute in der Welt, die den Titel erworben. Prüfungen umfassen blindes Probieren, Theorie und praktische Weinservice-Teile. Für die Vorlagensommelierbescheinigung müssen Teilnehmer blinde Weine des Geschmacks sechs mit einem 75 Prozent gleich überschreiten. Blindes Probieren einschließt die Bestimmung des Variations Weins, des Jahres, der Region und mehr hr.