Was mit.einbezogen in einen typischen Beglaubigungs-Prozess ischen?

Beglaubigung ist ein Prozess, an dem eine Schule, Geschäft oder andere Organisation an einem Auswertungsprozeß teilnimmt, der durch eine aus dritter Quelle beglaubigenagentur geleitet, alias ein accreditor. Der Beglaubigungsprozeß schwankt durch accreditor, aber anfängt normalerweise mit der suchenden Beglaubigung der Anstalt t, die einen Self-evaluationprozeß abschließt. Sobald der Self-evaluationprozeß komplett ist, einreicht die Anstalt eine Anwendung beim accreditor, das dann seine eigene Auswertung anfängt. Nachdem die Auswertung komplett ist, ist die Bewerberorganisation informiert, wenn sie für Beglaubigung anerkannt ist, oder ob sie Änderungen in seinen Betrieben vornehmen muss.

Vor dem Beginn des Beglaubigungsprozesses, versehen eine Organisation gewöhnlich mit den beglaubigenkriterien der Agentur und gebeten, um einen internen Bericht anzufangen. Die Organisation vergleicht seine gegenwärtigen Prozesse und Politik mit den Standards des accreditor. Einige beglaubigenagenturen anbieten Bewerbern Unterstützung in diesem Prozess g, indem sie sie mit einem Freiwilliger von einer Organisation zusammenbringen, die bereits Beglaubigung empfangen. Der Freiwilliger kann die Bewerber in ihrem internen Bericht unterstützen und Einblick in mögliche Herausforderungen zur Verfügung stellen, die eine Organisation während des Beglaubigungsprozesses hat.

Nachdem ein Self-evaluation abgeschlossen und die Organisation glaubt, dass sie den Standards der accreditors entsprechen kann, kann sie die Erlaubnis gehabt werden, um einen formalen Antrag für Beglaubigung zu stellen. Dieses kann das Zahlen einer Gebühr sowie die Unterbreitung einer schriftlichen Anwendung einschließen. Die beglaubigenagentur zuweist gewöhnlich ein Belegschaftsmitglied r, um den Beglaubigungsprozeß zu beaufsichtigen. Während der Beglaubigung im Allgemeinen nachgeforscht jeder Aspekt der Betriebe einer Organisation, einschließlich seine Verwaltung, Anlagen und long- und kurzfristige Resultate für die Bevölkerung ate, die sie dient. Die Organisation kann mit den Festpunktstandards auch verglichen werden, die durch andere ähnliche aber beglaubigte Organisationen eingestellt.

Am Ende der beglaubigenauswertung der Agentur, ist der Bewerber von seinen Entdeckungen informiert. Wenn die Organisation den Standards der accreditors entspricht, herausgegeben Beglaubigung im Allgemeinen zu dieser Zeit T2_0_. Wenn die Organisation nicht noch die Kriterien erfüllt, anbietet das accreditor Richtung auf, was die Organisation ändern oder verbessern muss, um für Beglaubigung geeignet zu sein. Einige beglaubigenagenturen können einen Zeitrahmen einstellen, während dessen die Organisation seine Mängel adressieren muss, zwecks unter seiner ursprünglichen Anwendung genehmigt zu werden. Wenn die Organisation für Beglaubigung nach diesem Punkt untauglich bleibt, verweigert die Anwendung, und weitere Versuche am Erzielen von Beglaubigung müssen unter einer unterschiedlichen Anwendung sein, wenn die Organisation den gesamten Beglaubigungsprozeß wiederholt.