Was pflegt eine Urologie tun?

Eine Urologiekrankenschwester interessiert sich für Patienten mit Problemen der urinausscheidenden Fläche in in einem Krankenhaus, in einer Urologieklinik oder einem Büro des privaten Doktors. Eine Krankenschwester führt Anfangsauswertungen von Symptomen durch, unterstützt Doktoren mit Diagnostik- und Behandlungverfahren, und stellt sachverständige Patientenausbildung und Beratungdienstleistungen zur Verfügung. Fachleute sehen Patienten, die Infektion der urinausscheidenden Fläche, Nieresteine, Krebse, Prostatitis oder irgendwelche einiger anderer Besonderezustände haben. Viele Urologiekrankenschwestern werden ausgebildet, um Überprüfungen und Sorgfalt für bestimmte allgemeine Bedingungen zur Verfügung zu stellen, ohne zu müssen, mit Ärzten zuerst sich zu beraten.

Wenn einen Patienten auf einem Fachmann für Sorgfalt der urinausscheidenden Fläche bezieht, treffen er oder sie normalerweise zuerst die Urologiekrankenschwester. Die Krankenschwester überprüft lebenswichtige Zeichen, Aufzeichnungsinformationen über Symptome und führt eine grundlegende körperliche Prüfung durch. Er oder sie legen Entdeckungen zu einem Urologen neu und Hilfen stellen die passendsten Tests, um durchzuführen oder die Medikationen fest zur Verfügung zu stellen. Die Krankenschwester hilft dem Patienten, die Gründe für verschiedene Tests zu verstehen und was die Resultate bedeuten. Bevor sie die Urologiemitte lässt, erklärt die Krankenschwester den Wert der korrekten Hygiene und nach den Aufträgen des Doktors, um wiederkehrende Probleme zu verhindern.

Während viele Urologiekrankenschwestern sachverständige Sorgfalt für alle Arten Patienten zur Verfügung stellen, beschließen einige Fachleute, sich zu spezialisieren, indem sie mit einer bestimmten Bevölkerung, wie Frauen oder den älteren Personen arbeiten. Eine pädiatrische Urologiekrankenschwester erbringt Diagnostik- und Behandlungdienstleistungen für Patienten unter dem Alter von 18, das spezielles Wissen und eine bestimmte Pers5onlichkeitart erfordert. Das Entwickeln der urinausscheidenden und reproduktiven Flächen der Kinder werden anders als durch Viren, Bakterium und andere Abweichungen beeinflußt, und eine Krankenschwester muss mach's gut, um die geeigneten Schritte festzustellen, um zu nehmen. Zusätzlich Notwendigkeiten einer pädiatrische Urologiekrankenschwester, in der Lage zu sein, sich mit Kindern effektiv zu verständigen, um ihnen zu helfen, ihre Bedingungen zu verstehen und im überprüfenraum ruhig zu bleiben.

Eine Person, die an werdenen Notwendigkeiten einer Urologiekrankenschwester gewöhnlich, entweder eines Teilnehmers oder Grad des Junggesellen zu empfangen, eine Prüfung zu bestehen, um Bescheinigungen der geregistrierten Krankenschwester zu erwerben, und Erfahrung in einer allgemeinen Krankenpflegeposition zu sammeln interessiert ist. Einige Regionen erfordern zukünftige Urologiekrankenschwestern, sich Weiterbildungkategorien zu sorgen und zusätzliche Prüfungen zur Gewinnbescheinigung zu nehmen, bevor sie das Spezialgebiet eintragen. Mit Erfahrung und den passenden Bescheinigungen kann eine Krankenschwester Positionen an den Kliniken, an den Privatpraxen und an den Allgemeinkrankenhäusern beantragen.

Viele Urologiekrankenschwestern entscheiden sich, Grad des Meisters auszuüben, um Krankenschwesterpraktiker oder klinische Krankenpflegefachleute zu werden. Mit einem höheren Abschluss ist eine Krankenschwester normalerweise in der Lage, viele der gleichen Diagnostik- und Behandlungverfahren vorzusehen, die regelmäßig von den Urologen, einschließlich Schreibensverordnungen für Medikationen durchgeführt werden. Eine erfahrene Krankenschwester kann auch sich entscheiden, Verwaltungspositionen an einem Krankenhaus auszuüben, in dem er oder sie helfen können, neue Politik und Behandlungstrategien für Urologiepatienten zu entwickeln.