Was sind Kern-Kategorien?

Kernkategorien sind Kategorien in Mathe, in Englisch, in der Naturwissenschaft und in der Sozialwissenschaft, die die Masse der meisten akademischen Lehrpläne, besonders in der Highschool und in den auf Universitätsebene Programmen bilden. Zusätzlich zu den Kernkategorien angefordert Kursteilnehmer im Allgemeinen n, Kategorien in den Themen wie den Künsten und den Fremdsprachen zu nehmen. Abhängig von der akademischen Anstalt kann es Leibeserziehungkategorien zusätzlich zu den Kernkategorien auch geben.

Obgleich er erfordert häufig ist, damit Kursteilnehmer Kategorien in den Kernthemen, sie haben häufig irgendeine Wahl nehmen in, welchen Kategorien sie innerhalb jener Themen nehmen. Z.B. unter dem Regenschirm von Englisch sind Kategorien im Aufbau, in der Rede und manchmal sogar im kreativen Schreiben. Außerdem unterscheiden die Literaturkategorien, die innerhalb einer englischen Abteilung angeboten normalerweise, durchaus eine Spitze von Semester zu Semester. Folglich konnte ein Kursteilnehmer in der Lage sein, von den Kategorien in der viktorianischen Literatur, in den romantischen Dichtern, im Roman des 20. Jahrhunderts, und in der indischen Westliteratur zu wählen ein Semester beim In der Lage sein, zwischen Kursen Shakespeares in den Sonetten, feministischer Literatur, Pfosten-Kolonialliteratur und asiatischer Literatur zu wählen das folgende. Nach dem Abschluss einer erforderlichen Kernkategorie wie Neulingaufbau manchmal sind diese Wahlen nur vorhanden.

Es kann weniger Vielzahl in den Kernkategorien ein bisschen geben, die unter den Regenschirm von Mathe, von Naturwissenschaft und von Sozialwissenschaft fallen, aber es gibt normalerweise noch etwas Wahlen, von denen Kursteilnehmer wählen können. Ganz wie mit englischen Kernkategorien sind die gewählten Kategorien auf diesen Gebieten häufig erst nach den Abschluss der erforderlichen Kurse vorhanden, die häufig im ersten Jahr oder in den ersten zwei Jahren des akademischen Programms abgeschlossen. Mathekernkategorien umfassen normalerweise Geometrie, Algebra, Statistiken, Trigonometrie und Kalkül. Kernkategorien in den Naturwissenschaften umfassen häufig Physik, Biologie, Chemie und Geowissenschaft. Geschichte, Soziologie, Anthropologie, Psychologie, Volkswirtschaft, Geographie und Politikwissenschaft gesammelt häufig unter dem Regenschirm der Kernkategorien in den Naturwissenschaften.

Abhängig von irgendjemandes akademischem Fokus oder Major können mehr Kategorien eingelassen werden ein Kernfeld als das andere. Z.B. nimmt ein Kursteilnehmer, der hofft, einen Major in der Psychologie abzuschließen, wahrscheinlich weit mehr Kategorien in den Sozialwissenschaften als ein Kursteilnehmer, der hofft, einen Major in der Physik abzuschließen. Außerdem laden einige Kursteilnehmer oben auf Kernkategorien in einem bestimmten Feld in der Vorbereitung für einen zweiten Grad, den nach der Fertigung der Anforderungen für das anwesende sie hoffen, abzuschließen. Die Kursteilnehmer, die hoffen, fortzufahren, Doktoren z.B. zu werden machen viele Kernkurse in den Naturwissenschaften wie Biologie und Anatomie.