Was sind Rechtsassistent-Studien?

Die pädagogischen Anforderungen und das coursework, die erfordert werden, einem zugelassenen Rechtsassistenten zu stehen, bekannt zusammen, während “paralegal studies.† Rechtsassistentstudien viele Gestalten annehmen können. Sie können aufgenommen werden auf Hochschulcampus oder online; sie können ein Teil eines bachelor’s Gradlehrplans sein, aber können auch alleine stehen. In den Vereinigten Staaten werden Rechtsassistentstudien normalerweise €œcontinuing Ausbildung, † Bedeutung betrachtet, dass sie gewöhnlich kommen, nachdem ein Kursteilnehmer einen einleitenden Grad empfangen hat, oder eine Karriere begonnen haben. In anderen Ländern wie dem Vereinigten Königreich und dem Australien, werden Rechtsassistentstudien häufig direkt nach Highschool aufgenommen.

Studienprogramme sind mit dem Endenziel des Vorbereitens der Kursteilnehmer, zugelassenen Rechtsassistenten zu stehen entworfen. Rechtsassistentbescheinigunganforderungen schwanken durch Jurisdiktion, aber beziehen im Allgemeinen eine Rechtsassistentprüfung mit ein, die durch einen bestimmten Prozentsatz bestanden werden muss. Sobald Kursteilnehmer ihre Bescheinigung erwerben, können sie Arbeit als Rechtsassistenten anfangen.

Rechtsassistenten sind zugelassene Fachleute, die Rechtsanwälte und Richter mit allen Aspekten des zugelassenen Prozesses, von der Untersuchung von Fällen zum Vorbereiten von Argumenten und von Entwurfsmemoranden unterstützen. In keiner Jurisdiktion sind die Rechtsassistenten, die die Erlaubnis gehabt werden, um Gesetz wirklich zu üben, aber die Formen des Rechtsassistentjobs erfordert eine nahe Vertrautheit mit, wie das Gesetz und maßgebliche Regelungen und Anforderungen arbeitet. Seiend ein Rechtsassistent wird Arbeiten in einer zugelassenen Karriere betrachtet, nach der Gewinnung von etwas Berufserfahrung und von am Arbeitsplatz stattfindendem zugelassenem Training und Rechtsassistenten entscheiden häufig, sich zur juristischen Fakultät weiterzugehen.

Es gibt viele Weisen, sich Rechtsassistentstudien aufzunehmen. Studienprogramme existieren als Abschlussprogramme und als associate’s Universitätsprogramme. In den Vereinigten Staaten sind Abschlussprogramme für Kursteilnehmer entworfen, die bereits einen Hochschulabschluss halten, und haben festgestellt, dass sie eine Karriere als Rechtsassistent ausüben möchten. Diese Programme sind gewöhnlich prestigevoll und werden häufig durch Spitzenschulen angeboten.

Das System ist in den Ländern wie Großbritannien und dem Australien etwas unterschiedlich. Dort können Kursteilnehmer wählen, um Rechtsassistentstudien als Ganztagsuniversitätsprogramm von Anfang an einzutragen. Kursteilnehmer, die qualifizieren, können der Rechtsassistentstudien-Programme direkt von der Highschool oben betreten Universitäten. Es ist selten für amerikanische Universitäten, ähnliche Rechtsassistentprogramme auf dem Nichtgraduiertniveau anzubieten.

Amerikanische Kursteilnehmer, die sofort in Rechtsassistentstudien springen möchten, schreiben häufig in einem associate’s Universitätsprogramm ein, das gewöhnlich ein zweijähriger Kurs ist, der Kursteilnehmer für die Rechtsassistentbescheinigungprüfung vorbereitet. Associate’s Grad werden häufig online oder durch Einheimisch- oder Volkshochschulen angeboten. On-line-Rechtsassistentkurse wachsen in der Popularität, aber nicht alle Programme werden national beglaubigt; Kursteilnehmer sollten mach's gut, wenn sie Rechtsassistenten vorwählen, studiert Programme, um zu garantieren, dass die Ausbildung, die sie empfangen, sie ausreichend für Bescheinigung und Erfolg im Feld vorbereitet.

Solange ein Kursteilnehmer die Rechtsassistentbescheinigung führt, die auf seine Hauptjurisdiktion anwendbar ist, in der und wie er empfing seine Rechtsassistentausbildung etwas Bedeutung verliert. In den meisten Plätzen wird jedermann, der die Prüfung besteht, ein Rechtsassistent, unabhängig davon, dem sie ihre Ausbildung empfingen. Ausbildung macht mehr für Jobaussichten aus. Arbeitgeber beachten, dem Rechtsassistentstudien aufgenommen wurden, und Kursteilnehmer von den weniger bekannten oder on-line-Programmen können Konkurrenz für Jobs sehr steil finden.