Was sind das Pro - und - Betrug des Besuchens einer Medizinischen Fakultät in den Karibischen Meeren?

Medizinische Fakultät in den Karibischen Meeren zu besuchen wird eine populäre Wahl für Kursteilnehmer, während die Kosten von US-Fakultät-Unterrichtzunahmen und die Räume für neue Kursteilnehmer begrenzter werden. Es ist jedoch wichtig damit zukünftige Medizinstudenten den Nutzen und die Beeinträchtigungen des Besuchens der Medizinischer Fakultät in den Karibischen Meeren erlernen, während sie den Anwendungsprozeß durchlaufen. Medizinische Fakultät in den Karibischen Meeren zu besuchen ist häufig eine weniger teure Wahl und Schulen sind normalerweise einfacher, in zu kommen, aber Grad von diesen Schulen werden nicht immer in anderen Ländern angenommen. Beim Beantragen Sitz, können einige Programme kleiner auf Kursteilnehmern vorteilhaft schauen, die Medizinische Fakultät in den Karibischen Meeren besuchten.

Die meisten Kursteilnehmer sagen, dass eins des Hauptnutzens des Besuchens einer karibischen Medizinischen Fakultät der Preis ist. Karibische Medizinische Fakultäten sind häufig eine Übereinkunft im Vergleich zu Medizinischen Fakultäten in anderen Ländern, wie den US. Sogar mit den versteckten Studienkosten auswärts, wie Kauf der häufigen Flugtickets und Kaufen von SpielraumKrankenversicherung, beenden Kursteilnehmer normalerweise kleiner für ihre medizinische Ausbildung oben zahlen, wenn sie beschließen, eine Schule in den Karibischen Meeren zu besuchen.

Ein anderer Hauptgrund für die Berücksichtigung der Medizinischer Fakultät in den Karibischen Meeren ist, dass die Schulen dort einfacher, in zu kommen sind. Karibische Medizinische Fakultäten haben drei Anwendungszeiträume jedes Jahr, verglichen mit einem Anwendungszeitraum für US-Medizinische Fakultäten. Ihre Standards für Sachen wie Kursteilnehmergradpunktdurchschnitte (GPAs) und medizinische Hochschulaufnahme Test® (MCAT®) Kerben sind- häufig außerdem weniger rigoros.

Was dieses Mittel jedoch ist, dass nicht alle karibischen Schulen und die Grad beglaubigt werden, die Ausgabe dieser Schulen außerhalb der Karibischen Meere möglicherweise nicht angenommen werden kann. Tatsächlich beglaubigen vier Zustände in den US - Kalifornien, New York, New-Jersey und Florida - nicht die meisten karibischen Schulen. Es ist auch eine gute Idee, damit zukünftige Kursteilnehmer herausfinden, ob der Zustand oder der Bereich der Welt, in der sie planen, Medizin zu üben, die karibische Medizinische Fakultät erkennt, die sie betrachten.

Zusätzlich kann die Schande, die mit dem Besuchen einer Medizinischen Fakultät in den Karibischen Meeren kommt, Kursteilnehmer im Nachteil setzen, wenn sie Sitz beantragen. Es ist möglich, jedoch um das negative Bild, indem sie gut auszugleichen auf Genehmigenprüfungen, wie dem Staat-medizinischen Genehmigen Examination® (USMLE®) tun, geben da viele Sitzprogramme starke Betrachtung zu den guten Kerben. Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass nicht alle Medizinischen Fakultäten in den Karibischen Meeren als gleich gelten. Einige Schulen dort sind in den US und um die Welt well-regarded, also brauchen ihre Renommees, nicht notwendigerweise eine Beeinträchtigung zu sein.