Was sind die Qualifikationen, zum eine Polizeibeamte zu sein?

Polizeibeamten haben einen sehr fordernden Job. Sie müssen an ihrem Besten sein physikalisch geistlich und psychologisch, fast täglich vom Jahr. Jede Polizeidienststelle hat verschiedene Qualifikationen für Polizeibeamten, aber sie fast aller Fall in eine von vier Hauptkategorien: Ausbildung, Systemtest, geistlich und psychologisch.

Die meisten Abteilungen erfordern, dass eine Polizeibeamte einen bestimmten Betrag Ausbildung gehabt hat, bevor sie angestellt wurde. Einige erfordern einen bestimmten Betrag Hochschulgutschriften in einem Strafjustiz- oder Polizeiwissenschaftsprogramm. Fast alle Abteilungen schicken einer Polizeischule neue Polizeibeamten, in der neue Offiziere die Grundlagen des Polizeilich überwachens sowie Pistolesicherheit erlernen und Fähigkeiten patrouillieren. Polizeischule hilft auch, neue Offiziere für die körperlichen Anforderungen des Jobs vorzubereiten. Nachdem sie angestellt worden sind können Polizeibeamten erwarten, sich regelmäßiges Training zu sorgen, um aktuell zu halten auf neuer Forschung, Techniken und Technologie, die Affekte, wie sie ihre Arbeiten erledigen.

Eine Polizeibeamte muss in der schrecklichen körperlichen Form sein, wie Sein eine Spindel ein sehr physikalisch fordernder Job ist. Neue Offiziere müssen in der Lage sein, schnell zu laufen und eine hohe Stufe von Ausdauer zu haben. Offiziere müssen Muskelstärke, Flexibilität und anaerobe und kardiovaskuläre Ausdauer auch haben. Spindeln müssen sein, einen Verdächtigen zu Fuß zu jagen, über Hindernisse zu klettern oder zu springen und einen Verdächtigen zu Boden zu wringen, um ihn mit Handschellen zu fesseln, der viel körperliche Fähigkeit fordert.

Es gibt auch Geistesanforderungen, denen eine neue Polizeibeamte entsprechen muss. Polizeibeamten müssen sein, zu zu hören und zu behalten, viele Tatsachen. Sie müssen ein Arbeitswissen des Einheimischen, des Zustandes und der Bundesgesetze haben. Offiziere müssen auch in der Lage sein, das kritisches Denken und Logik zu verwenden, zum von Verbrechen zu lösen. Sie müssen in der Lage sein, ausführliche Reports zu schreiben, Verdächtige zu interviewen und auf ihren Füßen zu denken. Ständig ändernde Technologie stellt eine andere Geistesherausforderung dar, dass Offiziere in der Lage sein müssen, erfolgreich sich zu treffen.

Eine andere Qualifikation für das Stehen einer Polizeibeamten soll psychologisch gepasst werden. Bullen sehen einige sehr beunruhigende Sachen während ihrer Karrieren. Es gibt Fälle des Missbrauches, der Morde und der Selbstmorde, dass sie mit gegenübergestellt werden, und sie müssen in der Lage sein, ihr kühles und Tat Berufs- zu halten. Es gibt auch eine hohe Stufe der Gefahr verbunden mit der Karriere, der eine Polizeibeamte sein muss, zu kommen zu den Ausdrücken mit. Viele Abteilungen arbeiten nah mit einem Psychologen oder einem Ratgeber, die die Offiziere sehen können, aber sie müssen noch stark sein genug, die weniger angenehmen Aspekte einer Karriere beim Polizeilich überwachen zu behandeln.

Bevor man eine Polizeibeamte, Bewerber wird, wird in allen drei dieser Bereiche geprüft. Wenn sie irgendein der erforderlichen Tests verlassen, werden sie nicht angestellt, obgleich sie die Tests zu einem späteren Zeitpunkt wieder zurücknehmen können, wenn sie wählen. Die Anforderungen, eine Polizeibeamte zu sein können streng scheinen, aber sie sind Qualitäten, die eine Polizeibeamte sein muss, seinen oder Jobbrunnen zu tun.