Was sind die Vorbedingungen für Medizinische Fakultät?

Die Vorbedingungen für Medizinische Fakultät hängen von den medizinischen Ausbildungsstandards ab, die im Land hergestellt werden, in dem ein Bewerber Medizinische Fakultät sowie eigene Aufnahmekriterien einer einzelnen Medizinischen Fakultät besuchen möchte. In den Vereinigten Staaten umfassen nehmen Vorbedingungen für Medizinische Fakultät die Beendigung eines Grads des Junggesellen, den medizinischen Hochschulaufnahme-Test (MCAT), und genügen coursework Anforderungen. Viele Medizinischen Fakultäten auch setzen ein beträchtliches Hauptgewicht auf dem Buchstaben eines Kursteilnehmers und Verpflichtung zum öffentlichen Dienst und werden Unterlagen von diesem während des Anwendungsprozesses sehen wünschen.

Möglicherweise ist die bedeutendste Fakultätvorbedingung ein Grad des Junggesellen. Medizinische Fakultäten in den Vereinigten Staaten erfordern neue Kursteilnehmer, einen Junggesellen zu haben Grad des erworbenen, bevor sie Schule anfangen können. Es gibt keinen Hauptuntersuchungsbereich, das besser als andere für Aufnahme zur Medizinischen Fakultät ist, und viele Fakultätaufnahmeausschüsse bestätigen öffentlich eine Präferenz für Kursteilnehmer mit einem well-rounded akademischen Hintergrund. Akademische Vorbedingungen für Medizinische Fakultät umfassen die Beendigung bestimmter Wissenschaftskurse, wie Biologie, Physik und Laborchemie. Einige Medizinische Fakultäten empfehlen auch eine starke Erdung in den Kommunikationen und das Schreiben sowie die Ausbildung in eine Fremdsprache.

Akademische Ausführung wird auch durch den Gradpunktdurchschnitt des Bewerbers gemessen (GPA). Anwärter werden gewöhnlich erwartet, ein GPA von 3.5 auf mindestens einer Skala 4.0 zu haben. Zusätzlich zu den guten Graden erfordern Medizinische Fakultäten in den Vereinigten Staaten Bewerber, das MCAT zu nehmen. Jede Medizinische Fakultät stellt seine eigene Kerbeanforderung für das MCAT sowie seine eigene Politik für die Anwendung der Kerben ein. Kerbe MCAT eines Anwärters kann mehr Gewicht in einigen Schulen als andere tragen, aber kann mit GPA eines Kursteilnehmers auch verglichen werden, um eine komplettere Abbildung der akademischen Fähigkeiten eines Kursteilnehmers zu entwickeln.

Die Praxis von Medizin erfordert normalerweise eine starke Richtung des humanitären Interesses. Anwendungsversuche sind allgemeine Vorbedingungen für Medizinische Fakultät, wenn vielen Aufnahmeoffizieren und Ausschüsse viel Aufmerksamkeit auf die Gründe eines Kursteilnehmers für das Wählen lenken, von Medizin als Karriere. Viele Medizinischen Fakultäten suchen Bewerber, die Teilnahme an den extrakurrikularen Tätigkeiten mit Betonung auf Service und Führung demonstrieren können. Viele Schulen schauen vorteilhaft auf der letzten Geschichte eines Bewerbers der freiwilligen Arbeit, freiwillig erbieten zwar Arbeit können möglicherweise nicht zu den Vorbedingungen für Medizinische Fakultät technisch gehören. Zusätzlich sollte der Bewerber in der Lage sein, Buchstaben des Hinweises von den Professoren, von den Arbeitgebern und von anderen Einzelpersonen zur Verfügung zu stellen, mit denen sie gearbeitet hat, den Buchstaben des Bewerbers, Arbeitsethik, sowie Meinungen hinsichtlich der Fähigkeit des Anwärters beschreibend, mit Medizinischer Fakultät zu folgen.