Was sind die besten Spitzen für These-Entwicklung?

Theseentwicklung kann für viele Kursteilnehmer recht heikel sein, aber sie nimmt Praxis, eine These zu schreiben. Einfach gesetzt, angibt die These den Zweck der Forschungsarbeit, die, eine Position zu analysieren, zu erforschen oder zu argumentieren sein könnte. Die Theseaussage normalerweise erscheint in der Unterseite des ersten Punkts nachdem eine kurze Einleitung des Themas und sollte Ausdrücke und Ideen enthalten, die definiert werden und geprüft werden können. Das Schreiben des einleitenden Punkts kann etwas Anleitungen für Theseentwicklung vom Definieren der wichtigen Aspekte des Themas eines Papiers zuerst zur Verfügung stellen, die helfen können, eine fest-strukturierte These zu entwickeln dass Rahmen und den Rest des Papiers fahren. Andererseits einige Theseaussagen zuerst können schreiben und das Gedanklich lösen von Ideen Material zur Arbeit mit und zu Test gegen die Gesamtforschung im Papier zur Verfügung stellen und die Aussagen währenddessen verbessern bis etwas Sitze.

Die erste Spitze für Theseentwicklung ist, ein Thema nachzuforschen. Sobald ein Thema gewählt worden, sollten Informationen über das Thema von den Büchern, von den Artikeln und von den Journalen gesammelt werden. Die Informationen sorgfältig analysieren und das Suchen nach Mustern können helfen, in eine These später entwickeln. Kenntnisse nehmen und betrachtend „warum“ und „, wie“ während des Forschungsstadiums helfen kann, den Gesamtpunkt des Papiers zu entwickeln, ein grosser erster Schritt in der Theseentwicklung.

Einmal ist die Hintergrundforschung für das Thema, skizziert fertig, oder Arbeitsthese kann geschrieben werden. Der Zweck der Arbeitsthese ist, als Ausgangspunkt zu dienen. Sobald die Arbeitsthese weiter entwickelt worden, kann sie in eine abschließende Theseaussage beendet werden, die das Papier stützt.

Es gibt im Allgemeinen zwei Hauptmöglichkeiten, Arbeitstheseentwicklung zu nähern. Das erste ist, einige Arbeitstheseaussagen zu schreiben und den einleitenden Punkt dann zu schreiben, der über es geht. Andererseits kann der einleitende Punkt zuerst geschrieben werden, der helfen kann, einige Arbeitstheseaussagen zu erzeugen. Manchmal ist das letztere einfacher.

Mit der ersten Methode gedanklich gelöst Ideen für eine mögliche These. Diese Arbeitstheseaussagen sind normalerweise eine unbeholfene und ein wenig vage Spitze, die OKAY ist. Das Gedanklich lösen vieler Ideen, dass entweder analysieren, eine Position über das Thema des Papiers erforschen oder argumentieren, kann genügend Material zu schließlich zur Verfügung stellen abziehen in eine feste These. Der folgende Schritt ist, festzustellen, wenn die im Papier verwendet zu werden Diskussion, irgendwelche der Arbeitstheseaussagen reflektiert. Wenn das Papier die Theseaussagen nicht ausreichend stützen kann, müssen sie verbessert werden. Nach einigen Neuausgaben der Arbeitstheseaussagen, wird es gewöhnlich frei, wert sind welche zu halten. Dieser verbessernde Prozess- die Theseaussagen bearbeitend, nach der Unterstützung innerhalb des geplanten reseach Papiers suchend und die Theseaussagen neu schreibend - fortfährt, bis eine feste These entwickelt.

Eine andere Weise, eine Theseaussage zu entwickeln ist, einen einleitenden Punkt über das Thema zuerst zu skizzieren, bevor sie um die These sorgt. Die Einleitung sollte auf die meisten wichtigen Aspekte über das Thema des Papiers im Allgemeinen konzentrieren, was sein Zweck und welche Richtung sie nimmt. Der Einleitungspunkt sollte den Zusammenhang einstellen und in eine feste Theseaussage natürlich führen, die den Rest des Papiers fährt und eine gute Struktur liefert. Diese Annäherung konnte für einige Kursteilnehmer ein wenig einfacher sein, weil sie mehr Material zum Anfang mit zu Beginn dem Prozess zur Verfügung stellt.