Was sind die verschiedenen älteren Buchhalter-Jobs?

Buchhaltung ist eine beträchtliche Industrie, die viele Arten spezifische Jobs und Finanzrollen umfaßt. Der Buchhalter ist für das Organisieren und das Berichten über der Finanzgesundheit einer Firma verantwortlich. Diese Jobs umfassen Steuerbuchhalter, Revisoren, Finanzmanager und ältere Rechnungsprüfer. Die meisten Spezialgebiete umfassen ältere Buchhalterjobs. Diese Jobs sind für die Senior Manager innerhalb jeder Kategorie.

Die meisten Buchhalter sind Einzelpersonen, die genießen, mit Zahlen zu arbeiten. Sie müssen gute Problemlöser auch sein, weil sie angefordert, Finanzbuchhaltungskonten zu balancieren. Die Primärverantwortlichkeit eines Buchhalters ist, die Finanzgesundheit einer Firma genau bildlich darzustellen. Diese Arbeit erfordert die Behandlung der peniblen Details betreffend die Finanzverwaltung eines Unternehmens.

Ein Steuerbuchhalter ist ein Fachmann, der Organisationen Steuern, zu handhaben hilft und vorzubereiten. Die älteren Buchhalterjobs, die in der Steuerbuchhaltung gefunden, sind für die Beaufsichtigung einer Gruppe Steuerbuchhalter verantwortlich. Diese Verwaltungsrolle umfaßt Aufsicht und Bericht der Steuerakten, die durch die Buchhaltung vorbereitet.

Finanzanalytiker gelten als ältere Buchhalter. Diese Art des Buchhalters ist für die Überprüfung und die Deutung der Finanzgesundheit einer Organisation verantwortlich. Die meisten Finanzanalytiker sind für Gewinn- und Verlustaussagen und vierteljährliche Geschäftsberichte verantwortlich. Dieser hoch qualifizierte Bericht dargestellt normalerweise erfahrenen Führungskräften innerhalb einer Organisation t, die wirkungsvolle Kommunikationsfähigkeiten erfordert.

Einen Rechnungsprüfer gilt als den Finanzleiter einer Firma. Dieses ist der älteren Buchhalterjobs das prestigevollste. Der Rechnungsprüfer ist für die Leitung aller Aspekte des Erklärens innerhalb einer Firma verantwortlich. Die meisten Rechnungsprüfer haben ein Minimum von 10 Jahren Buchhaltungerfahrung. Diese Einzelperson muss alle Facetten des Erklärens innerhalb einer Firma verstehen.

Ein Wirtschaftsprüfer (CPA) ist eine Einzelperson, die eine private Wirtschaftsprüfungsfirma handhabt. Diese Einzelperson gehabt gewöhnlich ältere Buchhalterjobs während seiner Karriere und bestanden die schwierige CPA Prüfung. Das meiste CPAs arbeitet in den großen Wirtschaftsprüfungsfirmen oder ist Privatsacheinhaber.

Ein Revisor ist als reisender Buchhalter weithin bekannt. Diese Einzelperson ist für die Überprüfung der Geschäftsbücher einer Organisation oder der Firma verantwortlich. Es ist der Job des Revisors, über Diskrepanzen in einer Firma zu berichten, die Finanzen berichtet. Diese Art der leitender Position ist wegen des Misstrauensfaktors schwierig, der mit der revidierenrolle verbunden ist. Ein Revisor ist einem Forscher ähnlich und gewöhnlich vertraut von der revidierten Firma.

Ein BuchhaltungBürovorsteher ist eine Aufsichtskraft in einer Buchhaltung. Diese Einzelperson hat die Managementverantwortlichkeit über der Lohn- und Gehaltsliste, den Außenständen und der zahlbaren Abteilung. Ein Kundenbetreuer muss die beide grundlegenden Buchhaltungfähigkeiten und die Angestelltmanagementführungfähigkeiten haben. Diese well-rounded Einzelperson gilt als eine leitende Position im Feld der Buchhaltung.