Was sind die verschiedenen Arten der Kamin-Arbeit?

Arbeit über einen Kamin beendet nicht, sobald sie errichtet. Obwohl Anfangsaufbau eine der Hauptarten der Kaminarbeit sein konnte, angefordert Wiederherstellung und Wartung auch häufig in dem Leben der Struktur, außerdem m. Die Arbeitslast, das gewöhnlich erledigt werden muss, abhängt vom Alter des Kamins, der Materialien, die er von gebildet und der Präferenzen des Eigenheimbesitzers.

Eine Hauptart Kaminarbeit hält den Bereich sauber oder das Kaminfegen. Anders als den Namen vorschlagen, viele Berufsfirmen benutzen nicht einen Besen n; stattdessen verwendet industrielle Vakua, um Rückstand zu beseitigen. Diese Methode kann Blockierungen auch loswerden, die resultierend aus den Tieren anwesend sein können, die Nester im Kamin leben oder errichten. In den meisten Fällen sollte der Kamin abgeriegelt werden, bevor das irgendwie Hochleistungsstaubsaugen erfolgt werden kann. Kamine sollten gewöhnlich mindestens einmal pro Jahr und mehr gesäubert werden, wenn sie Holz brennen.

Allgemeine Kaminarbeit umfaßt auch Reparaturen, die von einfachem bis zu umfangreichem reichen können. Die Oberseite des Kamins oder der Krone und der Dämpfer beginnen einmal, nach einigen Jahren zu zerbröckeln. Eine Berufsfirma, die auf Kaminarbeit spezialisiert, kann um dieser Ausgabe häufig kümmern. Ziegelsteine zu ersetzen und die Versiegeln von Abständen und von Sprüngen sind auch Jobs für solch eine Firma. Tatsächlich können einige Firmen ältere Kamine vollständig umbauen, wenn notwendig.

Kaminfutter sind wesentlich und einige ältere Strukturen konnten relined müssen nach einigen Jahren. Viele Firmen, die Kaminarbeit anbieten, umfassen das Ersetzen des Futters in ihrem Bereich der Sachkenntnis. Futter reichen vom Aluminium und vom Edelstahl bis zu Kaminfliesen und an Ort und Stelle gegossenen Arten. Relining ist vollkommen für jeden älteren Kamine, die nie ein Futter hatten, oder die mit geschädigten Futtern. Diese Art der Kaminarbeit kann helfen, zu verhindern, dass Rauch durch Wände, Anhäufung des Kreosots und Kaminfeuer durchsickert.

Gerade da, Außenwände zu imprägniern eine gute Idee ist, so imprägniert Kamine. Diese Art der Struktur ausgesetzt ständig dem Freien ur, in dem Regen, Schnee und übermäßige Feuchtigkeit in der Luft sie im Laufe der Zeit beschädigen können. Einige Eigenheimbesitzer können diese Arbeit selbst using einige Mäntel des Dichtungsmittels erledigen, aber viele Berufsfirmen anbieten auch diesen Service n. Ein gutes Dichtungsmittel hält Wasser vom Eindringen durch den Mörser, aber lässt es entgehen. Der Ansicht seiend, dass der Verbrennungprozeß durchaus eine Spitze der Feuchtigkeit verursacht, ist an dieses wichtig und sollte im Allgemeinen erinnert werden, wenn man ein imprägnierndichtungsmittel kauft.