Was sind die verschiedenen Arten der Microsoft-Fachmann-Bescheinigung?

Microsoft® ist eins der größten Softwareunternehmen in der Welt. Es verkauft mehrfache Produkte und Services, einschließlich die Windows ® Betriebssystem- und Software-Suite Microsoft-Office®. In der letzten Dekade erweitert Microsoft® in viele Märkte einschließlich Videospiele, Identitätmanagement Dienstleistungen und digitale Musiksysteme. Microsoft® sind Berufsbescheinigungprogramme für die meisten Microsoft® Technologien, einschließlich Bescheinigungen für gewerbliche Benutzer, ES Fachleute, Entwickler, Trainer und Architekten vorhanden.

Die Technologie, die in der Computerindustrie eingesetzt, ändert ständig. Bescheinigungprogramme entworfen, um zu garantieren, dass qualifizierte Einzelpersonen angestellt, um die kritische Infrastruktur einer Organisation zu stützen. Microsoft® sind Berufsbescheinigungprogramme ein beträchtlicher Satz Programme, die Benutzerwissen der Produkte der Firma prüfen.

Das Microsoft® bestätigte ES Fachmann (MCITP) ist eine Gruppe Berufsbescheinigungen, die für ES Fachleute vorhanden sind. Innerhalb MCITP kann eine Einzelperson spezialisiert auf Bedienermanagement, Datenbankverwaltung, Tischplattenunterstützung und Unternehmensmitteilungmanagement werden. Das MCITP ist eine Microsoft® Berufsbescheinigung, die entworfen, um SIE zu prüfen Fachleute auf spezifischen niedrigen Technologien.

Das Microsoft® bestätigte Tischplattenstütztechniker, den (MCDST) Bescheinigung für ES Fachleute bestimmt, die hauptsächlich im Kundendienstbereich bearbeiten. Diese Bescheinigung konzentriert auf die Störungssuche-Hardware- und -software-Betriebsausgaben, die auf Microsoft Windows ® bezogen. Dieses Microsoft7reg; Berufsbescheinigung entworfen, um ES Fachleute auf die Jobs des Beratungsstelletechnikers, des Produktspezialisten oder des technische Stützfachmannes zu prüfen.

Ein Datenbankverwalter (DBA) ist für die Leitung der kritischen Datenbetriebsmittel einer Organisation verantwortlich. Microsoft® bestätigte Datenbankverwalter (MCDBA), das Bescheinigung ein Test für das DBA ist. Dieser Test validiert eine individual’s Fähigkeit in dem Entwerfen, der Implementierung, und der Microsoft® SQL-Serverdatenbanken ausübend. Das MCDBA ist das vieler spezifischen Microsoft® Berufsbescheinigungen, die für einen bestimmten Fähigkeitssatz bestimmt.

Ein Softwareentwickler ist für das Entwerfen und die Kodierung der komplizierten Software für Unternehmensebeneorganisationen verantwortlich. Das Microsoft® bestätigte Berufsentwickler, den (MCPD) Bescheinigung für ES Fachleute innerhalb des Softwareentwicklunggebietes bestimmt. Diese Suite der Tests validiert die Fähigkeit einer Einzelperson zu entwerfen, entwickelt und die entfaltenden Anwendungen, die auf Microsoft-Sichtbarmachung Studio® bezogen.

Das Microsoft® bestätigte Vorlagen (MCM)bescheinigung ist eine Auslesebescheinigung, die umfangreiche Erfahrung und Prüfung erfordert. Dieses Programm entworfen für erfahrenes ES Fachleute, das ihre Fähigkeit validiert, komplizierte Geschäftslösungen mit Microsoft® Technologie erfolgreich zu entwerfen und einzuführen. Der MCM ist eine Microsoft® Berufsbescheinigung, die eine Sachkenntnis in den Bereichen der Datenbankverwaltung, Microsoft SharePoint®, Microsoft Exchange Server des ® oder des aktiven Verzeichnis-Bedieners zeigt.