Was sind die verschiedenen Arten der Nationalgarde-Eintragung?

Die Staat-Nationalgarde anbietet Eintragungwahlen für die ohne vorherigen Militärdienst und Leute mit vorherigem Service e, die bestimmte Richtlinien treffen. Einjährige Erprobungsprogramme und beschleunigte Förderunggelegenheiten sind für einige Neuzugänge vorhanden. Barvergütungen konnten für Enlistees vorhanden sein, die Fähigkeiten in den Bereichen besitzen, welche, die Nationalgarde benötigt. Diese einschließen Nationalgardeeintragungen in den Reserven en, wenn aktiver Dienst abgeschlossen.

Neue Neuzugänge können für acht Jahre in der Nationalgarde, mit etwas von der Verpflichtung an unterzeichnen, die als Reserve gedient. Die Anforderung des aktiven Diensts für Nationalgardeeintragung reicht von drei Jahren bis alle acht. Ein Neuzugang kann Teil seiner oder Zeit in den Reserven dienen, die periodisches Training und Verwendbarkeit für einen nationalen Notstand erfordert.

Leute, die im beschleunigten Förderungprogramm eintragen, können Hochschulgutschriften verwenden, um das Militär mit einem höheren Rang anzumelden. Diese Nationalgardeeintragungwahl ist auch für School-Absolvent vorhanden, die Gutschrift in einem Reserveoffizier-Trainingskurs als Kursteilnehmer erwerben. Die Gelegenheit ausdehnt auch auf Neuzugänge it, die einen Pfadfinder-Adlerpreis oder einen Pfadfinderin-Goldpalmenpreis erworben.

Das Erprobungsprogramm erlaubt Nationalgardeeintragung während eines kürzeren Zeitabschnitts. Es zutrifft an jemand t, welches zum ersten Mal das Militär anmeldet und auf die, die im Militär re-enlist. Veterane mit 10 Jahren oder mehr Service sind für ein einjähriges ProbePensum in der Nationalgarde geeignet. Wenn jemand einen aktiven Dienst weniger als 10 Jahre angesammelt, laufen lässt der Probezeitraum drei Jahre.

Die Nationalgarde anbietet Bargeldanreize d, um Enlistees in den Bereichen anzuziehen, die schwer zu füllend sind. Eine Prämie konnte für Neuzugänge vorhanden sein, die Fähigkeiten in einer gekennzeichneten Maßeinheit oder in der Maßeinheit haben, in der sie zugewiesen. Diese Prämien wenden an neue Enlistees und die, die re-enlist. Zustände feststellen die Positionen nde, dass Notwendigkeit Einzelpersonen qualifizierte, in denen Prämien zutreffen. Eine Monatsprämie konnte für Nationalgardeeintragung in den Reserven nach der Beendigung des aktiven Diensts gezahlt werden jemand.

Die Nationalgarde ist die älteste Niederlassung des Staat-Militärs. Es abstammt die Anordnung der Milizen g, die Verteidigung gegen indische Angriffe zur Verfügung stellten, als Kolonisten nach Nordamerika kamen. Als die US-Konstitution gezeichnet, gab sie jedem Zustand die Energie, bewaffnete Milizen in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung zu organisieren.

Diese Milizen unterstützten Armeen, die im mexikanischen Krieg, im spanish-amerikanischen Krieg und im Teil des Bürgerkrieges kämpften. Gesetzgebung in 1903 änderte den Namen zur Nationalgarde und verursachte das Reserveprogramm. Air National Guard hergestellt 7, um die US-Luftwaffe 1947 zu stützen. Schutzmitglieder reagieren allgemein auf Terroristenangriffe, Krisen und Naturkatastrophen.