Was sind die verschiedenen Arten der Rechtsstreit-Jobs?

Es gibt viele verschiedenen Rechtsstreitjobs. Offensichtliche Jobs umfassen Rechtsstreitrechtsanwälte, -rechtsassistenten und -sekretäre. Einige Rechtsstreitabteilungen haben die Fallassistenten und -krankenschwestern, die Rechtsstreitjobs, außerdem füllen. Jede Person arbeitet einzeln an ihren spezifischen Jobaufgaben, aber kann mit den anderen auch arbeiten, um zu garantieren, dass alle Aspekte einer Rechtssache umfaßt.

Ein Rechtsanwalt hat einen der weithin bekanntesten Rechtsstreitjobs. Ein Rechtsanwalt kann ein neuer Absolvent, ein Hauptgesellschafter sein mit langjährige Erfahrung, oder sie kann mitten in den zwei irgendwo fallen. Ihr kann außerdem gelten als speziellen Rat und nur befragt für die fachkundigen Fälle, die auf ihrem Bereich der Sachkenntnis bezogen. Im Allgemeinen ist ein Rechtsanwalt für das Vorbereiten eines Falles und das Darstellen des Falles vor einem Richter oder einer Jury im Versuch verantwortlich. Sie muss die Ausgaben des Falles verstehen, kennt die Gesetze, die mit jenen Ausgaben verbunden sind, und ist, die Gesetze anzuwenden, damit die Ausgaben auf eine Art dargestellt, die zu ihrem Klienten vorteilhaft ist.

Viele Rechtsanwälte haben mindestens einen Rechtsassistenten oder zugelassenen Assistenten und außerdem bilden diese allgemeinen Rechtsstreitjobs. Im Allgemeinen ist der Rechtsassistent für Fallorganisation verantwortlich. Z.B. kann sie Rechtsstreitdatenbanken, Dokumententwürfe und Zeitplanabsetzungen für einen Rechtsanwalt handhaben. In einigen Fällen kann sie Ausstellungen und andere Dokumente in der Vorbereitung für Versuch erstellen und organisieren. Rechtsassistenten müssen mit einem Rechtsanwalt Hand in Hand arbeiten und einige Leute veranlassen, zu glauben, dass er einer der stressvollsten Rechtsstreitjobs ist.

Ein zugelassener Sekretär ist einer der Hauptrechtsstreitjobs, der entworfen, um eine oder mehrere Rechtsanwälte und vielleicht ihre Rechtsassistenten zu stützen. Ein zugelassener Sekretär kann für Dokumente, Diktat und sogar archivierendokumente elektronisch schreiben mit dem Gericht verantwortlich sein. Zusätzlich kann sie ununterbrochene Kommunikation mit Klienten, Zeugen und anderen Leuten haben, die während der Vorbereitung für Versuch arbeiten. Wenn andere Mitglieder der Rechtsstreitabteilung für Arbeit reisen müssen, kann sie für das Treffen und die Mitteilung von Reiseplanungen verantwortlich auch sein.

Ein Rechtsstreitfallassistent ist einer der Detail-orientierten Rechtsstreitjobs. Der Fallassistent arbeitet mit allen Niveaus der Rechtsstreitangestellter, von den Rechtsanwälten zu den zugelassenen Sekretären. Sie kann für alle Aspekte des Fallmanagements, unter der Überwachung des Rechtsanwalts oder des Rechtsassistenten verantwortlich sein. Diese Aufgaben können Kodierungdokumente umfassen, Dokumentendatenbanken verursachen und arbeiten mit Verkäufern, und Dokumente für Produktion zu Gegenparteien oder zum Gericht organisieren. Zusätzlich kann sie Versuch sorgen und mit der Rechtsstreitmannschaft arbeiten, um Ausstellungen zu handhaben.

Wenn eine Rechtsstreitmannschaft auf medizinische Ausgaben gerichtet, wie gefunden in den Personenschadenprozessen, eine zugelassene Krankenschwester kann einen der Rechtsstreitjobs außerdem haben. Eine zugelassene Krankenschwester kann Krankenblätter wiederholen und Rechtsfragen kennzeichnen, die entstehen. Sie kann dem Rechtsanwalt helfen, medizinische Ausgaben zu verstehen oder zu arbeiten, um einem Rechtsassistenten zu helfen, genaue demonstratives für Versuch zu bilden.