Was sind die verschiedenen Arten der Telekommunikationsjobs?

Die Telekommunikationsindustrie bietet Fernsehen, Telefon, Internet- und Kabelzugang zu den Leuten auf der ganzen Erde. Telekommunikationsjobs umfassen Ingenieure, Verkäufe Leute, Kundendienstrepräsentanten und Installateure. Jeder Abschnitt der Telekommunikationsindustrie beschäftigt Leute, um neue Produkte und Dienstleistungen, außerdem Einzelpersonen zu entwickeln, die vorhandene Kunden anziehen, behalten und instandhalten müssen. Es gibt auf Anfängerniveau Telekommunikationsjobs sowie in hohem Grade - erfahrene Positionen.

Ingenieure und Wissenschaftler leiten Forschung, um neue Formen der Telekommunikation zu entwickeln und vorhandene Produkte und Dienstleistungen zu erhöhen. Diese Einzelpersonen arbeiten an experimentellen Prototypen der Datenübermittlungssysteme und Versuch, neue Wege zu finden, Informationen von den Rundfunksprechern und von den Netzbetreibern Verbrauchern leistungsfähiger überzumitteln. Telekommunikationsingenieure feststellen auch die Platzierung der zellularen Aufsätze und der Satellitenrundschreibsysteme en-. Computertechniker und Systemanalytiker entwickeln Software für die Handys und Internet gegründete Programme, die vom Verbraucher und von den Firmenkunden verwendet. Systemsingenieure entwickeln auch Hilfsmittel für alle mögliche Probleme, die mit vorhandener Software oder Telekommunikationssystemen entstehen.

Viele Telekommunikationsjobs mit.einbeziehen Spielraum ziehen, und unter diesen Positionen sind Installateurjobs vorderst. Kabelinstallateure gelegte Untertagekabel und anschließen diese Kabel an Häuser der Leute e. Satelliteninstallateure setzen Satellitenschüsseln auf die Häuser der Kunden und müssen die Teller richtig in Position bringen, damit der Empfänger freie Getriebe aufheben kann. Störungssucher klettern zellulare Aufsätze und Telefonpfosten, um Probleme zu korrigieren und grundlegende Wartungsaufgaben durchzuführen. Einige Installateure helfen Geschäft und Verbraucherkunden, Internet-Dienstleistungen und neue Fernsprechsysteme zu aktivieren.

Es gibt zahlreiche Telekommunikationsjobs, die Kundendienst mit.einbeziehen. Telefonoperatoren auffangen Fragen von den Kunden Betreffend Service-Zusammenbrüche und technische Ausgaben he. FachmannKundendienstrepräsentanten ausgebildet en, um Kunden durch Verfahren mit einfachen Problemen des Hilfsmittels mit Satellitenempfängern oder Kabelvorrichtungen zu sprechen. Gebührenzählungsfachleute behandeln Fragen von den Kunden über Gebühren für die Dienstleistungen und anbieten proaktiv in Verbindung stehende Telekommunikationsdienste vorhandenen Klienten n. Andere Telefon gegründete Telekommunikationsjobs umfassen Service-Scheduler, die Installationszeiten für neue Kunden ordnen und Service-Besuche für die vorhandenen Kunden organisieren, die technische Probleme machen.

Die Einzelpersonen, die in den Telekommunikationsjobs beschäftigt, die den direktesten Kontakt mit der Öffentlichkeit haben, sind die Verkaufsleute. Mobiltelefonoperatoren häufig spezialisiert Speicher, in denen Leute ungefähr erlernen und für Mobiltelefonpläne anmelden können. Speicher gebesetzt normalerweise mit Verkaufsleuten, deren Lohn groß nach Kommission basiert. Feldverkaufsleute besuchen große Geschäfte, um zu versuchen, Verträge für das Bieten des Telefons, des Kabels, des Zugangs des Internets oder des Satellitenfernsehens herzustellen. Diese Telekommunikationsjobs mit.einbeziehen häufig bedeutende Mengen des Spielraums utende, da Geschäftsverkaufsverbindungen normalerweise große Gebiete abdecken.