Was sind die verschiedenen Arten der landwirtschaftlichen Beschäftigung?

Landwirtschaftliche Beschäftigung umfaßt einen beträchtlichen Sektor von Jobs in den verschiedenen Industrien. Karrieren können von der Landwirtschaft und von wachsenden Getreide bis zu wissenschaftlicher Forschung und Unternehmensplanung reichen. Diese Karrieren betroffen im Allgemeinen mit dem Finden der rentabelsten Wege der Kultivierung des Landes.

Einige Leute, die in der Geschäftsseite der Landwirtschaftsbeschäftigung arbeiten, angerufen Agrarwissenschaftler n. Einzelpersonen in diesem Bereich können angestellt werden, um die Finanzquellen der Nahrungsmittelunternehmen oder der Regierungsanstalten zu handhaben. Eine wichtige Fähigkeit in diesem Beruf in der Lage ist, Kosten in den Naturresourcen, in der Lebensmittelproduktion und in der ländlichen Entwicklung zu berechnen und vorauszusagen. Häufig erfordert diese Art der landwirtschaftlichen Beschäftigung einen Grad in angewandter Volkswirtschaft oder im Agrargeschäft.

Ein biologischer Wissenschaftler ist eine andere Position im Feld der landwirtschaftlichen Beschäftigung. Forschung in diesem Feld mit.einbezieht häufig äufig, das Verhältnis zwischen der Umwelt und den lebenden Organismen zu studieren. Biologische Wissenschaftler eingestellt gewöhnlich an den Universitäten oder an den Regierungslabors gs, um neue Wege zu finden, die Umwelts- und Forschungslösungen zu den Gesundheitsproblemen zu konservieren. Zusätzlich zum Arbeiten im landwirtschaftlichen Feld, beschäftigt viele dieser Wissenschaftler an den Krankenhäusern und an den Pharmaindustrien.

Berater ernten häufig arbeiten direkt an den Bauernhöfen und versehen Züchter mit wertvollen Informationen über Anlagen. Eine der Hauptfunktionen eines Beraters ist, Felder zu kontrollieren und die Landwirte über Probleme, die die Getreide beeinflussen konnten, wie Insekt- oder Nagetierplagen zu warnen. Diese Fachleute sind auch Vertrautes mit verschiedenen Arten des Bodens und können Empfehlungen über Düngemittel geben, sowie auf der Sorgfalt für spezifische Getreide raten. Getreideberater erledigen normalerweise Forschungsarbeit während der Wintermonate, als die wachsende Jahreszeit weniger beschäftigt ist.

Landwirtschaftliche Beschäftigung ausdehnt auch auf Waldförster ng, die am Waldland und an den natürlichen Parks arbeiten. Obgleich manchmal qualifiziert in der Gesetzdurchführung, verbringen Waldförster häufig viel Zeit, die auf der Konservierung der Umwelt und dem Schützen der wild lebenden Tiere arbeitet. Einige Einzelpersonen in diesem Bereich ausgebildet als Feuerwehrmänner et, aber alle Förster haben, als eine ihrer entscheidendsten Verantwortlichkeiten, heraus zu suchen nach verheerenden Feuern und bereit zu sein, für die rechte Art der Hilfe sofort die Entdeckung ein aufzurufen. Andere Aufgaben können das Suchen nach den Leuten, die im wilden verloren, die Unterstützung in alle mögliche Rettungseinsätze und die Behandlung von Verletzungen umfassen.

Tierwissenschaftler im Landwirtschaftsfeld beschäftigen normalerweise Viehbestand, wie Kühe, Schweine, Schafe und Hühner. Diese Fachleute ausgebildet in der Tierphysiologie und in den Ernährungsnotwendigkeiten s-. Tierwissenschaftler häufig geben Rat auf Viehbestandzüchtung und beaufsichtigen die Produktion von Butter, von Milch, von Eiern und von Fleisch. Diese Wissenschaftler beschäftigt gewöhnlich, um die preiswertesten Wege des Anhebens der Tiere zu finden, die für menschliche Notwendigkeiten benutzt werden können.