Was sind die verschiedenen Arten der quantitativen Analytiker-Jobs?

Quantitative Analytikerjobs gefunden auf den Finanz- und Technologiegebieten. Sie werden in zunehmendem Maße populär, weil Geschäfte mehr auf Datenbergbau konzentrieren und wichtige Muster finden, die zu kritische Geschäftseinblicke führen können. Ein quantitativer Forschungsanalytiker ist am Produzieren der Modelle und der Algorithmen erfahren, die die großen Mengen von Daten verwenden, denen Firmen jeden Tag aufspüren. Nachfrage nach den begabten Leuten, zum der älteren und quantitativen Analytikerjuniorjobs zu füllen geworden so groß, dass neue graduierte waagerecht ausgerichtete Universitätsprogramme entstanden, um die Notwendigkeit an ausgebildeten quantitativen Analytikern unterzubringen.

Im Finanzfeld gekennzeichnet Analytiker als quants. Quantitative Analytikerfinanzielljobs erfordern eine hohe Stufe der Fähigkeit und der Erfahrung in der Volkswirtschaft, in den Statistiken, in der Finanzökonometrie und in der Wahrscheinlichkeitstheorie. Solche Positionen sind normalerweise, besonders in den grösseren Ballungsräumen wie New York, London und Tokyo unglaublich lukrativ. In diesen großen ökonomischen Naben kann ein quantitativer Analytiker überall von $80.000 US-Dollars (USD) zu $400.000 USD, abhängig von seinem oder Gradniveau und Jahren der Erfahrung erwerben.

Technologiefirmen liefern auch einen bedeutenden Anteil quantitative Analytikerjobs. explodiert on-line-Marketing und Sozialmittel analytics in den letzten Jahren dank die wachsende Tendenz der Enginewerbung und der Sozialmittelanwendungen. Analytiker in den Kundeeinfassung Technologiefirmen zur Verfügung stellen aktuelle on-line-Marketing-Metriken sowie Handelsnachrichtenstatistiken. In der Lage seiend, die Daten zu deuten, die von on-line erfasst, Kampagnen zahlen-pro-klicken ist ein wichtiger Teil des Jobs eines quantitativen Netzanalytikers und erfordert ein hohes Maß mathematische Fähigkeit.

Oftmals umfassen quantitative Analytikeranforderungen ein vorgerücktes Niveau des programmierenwissens und der Anwendung. In der Finanzindustrie erwartet der Analytiker, C++, Java und strukturierte Abfragesprache zu kennen (SQL). Für Technologie- und Online-Werbungpositionen sollte ein quantitativer Forschungsanalytiker in den Gebrauch von Netz analytics Programmen, wie Google Analytics® oder Omniture® erfahren sein. Selbstverständlich müssen alle Analytiker einen starken Hintergrund und eine bedeutende Erfahrung haben, wenn sie verschiedene Verteilungsbogen-Software-Programme verwenden, wie diese am meisten benutzt sind, die Jobaufgaben wahrzunehmen, die auf analytischen Positionen bezogen.

PhD-Anwärter in der Mathematik sind für quantitative Analytikerjobs besonders gut angepasst. Die hoch bezahltesten Jobs für diese Anwärter gefunden in der Finanzierung, in der das Gehalt sechs Abbildungen erreichen kann. Die, die einen PhD-Grad in einem mathematischen Thema halten, können leicht erlernen und manipulieren die Werkzeuge, die benötigt, um feste Vorhersagen im Investitionsmanagement, im Risikomanagement und im statistischen Schiedsspruch zu bilden.