Was sind die verschiedenen Arten der zugelassenen Buchhalter?

Obgleich ein Buchhalter nicht eine Bescheinigung benötigt, im Feld zu arbeiten, erhöht es seine oder Stellenangebote und Potenzialeinkommen. Buchhalter können von einer großen Vielzahl von Bescheinigungen von vielen stabilisierten Körpern wählen. Viele dieser Bescheinigungen beglaubigen allgemeine Buchführungswesenfähigkeiten, und andere bieten spezifischen Spezialisierungen innerhalb des Buchhaltungberufs, wie Kosten- und Leistungsrechnung. Einige der Titel, die für einen zugelassenen Buchhalter vorhanden sind, sind die des Wirtschaftsprüfers (CPA), des Wirtschaftsprüfers (CA), des zugelassenen Generals Accountant (CGA) und des zugelassenen Management-Buchhalters (CMA).

Buchhalter in den Vereinigten Staaten können einen CPA Titel vom amerikanischen Institut der Wirtschaftsprüfer (AICPA) erhalten. Diese zugelassenen Buchhalter arbeiten in vielen Bereichen des Geschäfts und des Finanzservice-Berufs, aber ein großer Anteil arbeitet im Sektor der allgemeinen Buchhaltung und im Geschäfts- und Industriezweig. Nur CPAs kann Bilanzdienstleistungen öffentlich gehandelten US-Firmen erbringen.

Außerhalb der US Buchhalter, die das Erklären öffentlich bearbeiten möchten und revidierend häufig beschließen, den Wirtschaftsprüfertitel zu erhalten, der von den verschiedenen Organisationen zur Verfügung gestellt, abhängig von dem Land. Die Buchhaltungkörper, die die CA-Bescheinigung liefern, umfassen die Wirtschaftsprüfer Irland, das Institut der Wirtschaftsprüfer von Schottland, das Institut der Wirtschaftsprüfer in England u. in Wales, Institut der Wirtschaftsprüfer von Australien und kanadisches Institut der Wirtschaftsprüfer. Diese Institute haben gegenseitige Anerkennungs-Vereinbarungen (MRAs) miteinander und erlauben diesen zugelassenen Buchhaltern, in vielen Ländern zu arbeiten.

Einige zugelassene Buchhalter halten den CGA Titel herausgegeben vom zugelassenen General Accountants Association von Kanada (CGA-Kanada). Der stabilisierte Körper anbietet auch Bescheinigung Buchhaltern in Bermuda, in den Karibischen Meeren, in China, in Hong Kong, in Mauritius und in Mexiko d. CGA-Kanada hat MRAs mit CPA Australien, CPA Irland, Ordre DES Experten-Comptables De Frankreich und dem Verband der gemieteten zugelassenen Buchhalter (ACCA), also kann CGAs auf Buchhaltungbesetzungen in den verschiedenen regelnden Jurisdiktionen zurückgreifen.

Einige Buchhalter beschließen, bestätigt durch globale Organisationen wie das ACCA zu erhalten, das Dutzende Büros und aktive Mitten um die Welt hat. Diese Buchhalter halten das ACCA und die zugelassenen erklärenden Techniker (CAT)qualifikationen. Das letztere ist einfacher zu erreichen, und viele Katzen fortfahren, die ACCA Qualifikation auszuüben.

Einige zugelassene Buchhalter konzentrieren spezifisch auf eine Spezialisierung innerhalb des Buchhaltungfeldes, wie zugelassene Management-Buchhalter in den US CMAs Buchhaltung- und Finanzverwaltungfähigkeiten haben, die sie verwendbar für Jobs in der Finanzplanung, in der Analyse, in der Steuerung, in der Entscheidungsunterstützung und in den Standespflichten bilden. Entsprechend dem stabilisierten Körper, der diese Bescheinigungen herausgibt, erwerben das Institut der Management-Buchhalter, CMAs jährlicher als ihre Gleichen, die nicht Bescheinigung haben.

Das gemietete Institut der Management-Buchhalter (CIMA) zur Verfügung stellt globale Bescheinigungen für fachkundige erklärende Sektoren. Buchhalter, die Bescheinigungen in der Geschäftsbuchhaltung von CIMA normalerweise, haben wenig Buchhaltunghintergrund zu haben. CIMA anbietet auch Berufsqualifikation für erfahrenere Buchhalter und Bescheinigungen in der islamischen Finanzierung für Buchhalter g, die in den islamischen Finanzinstituten arbeiten möchten.