Was sind die verschiedenen Arten des Abstands-Lernens Software?

In den meisten Fällen stattfindet das Abstandslernen wirklich fast völlig online using Web site anstelle von den Computerprogrammen line. Spezielle Kurse können zusätzliches Abstandslernen-Software-Besonderen zum Thema, wie Programmen erfordern, die auf Mathe oder Geographie bezogen. Abstandslernen-Software kann Kommunikation zwischen den Kursteilnehmern und dem Lehrer oder zwischen den Kursteilnehmern und anderen Kursteilnehmern auch erleichtern. Normalerweise drehend in Arbeit und Prüfungen nehmend durchgeführt nur durch on-line--gegründete Abstandslernen-Software dete, obgleich eMail annehmbar auch sein kann. Spezifische Programme können zusätzliche on-line-Programme verwenden, die kooperative Projekte oder Gruppendiskussionen zulassen.

Abstandslernen-Software, die entworfen, um Kommunikation zu fördern ist häufig der gegründete Text und kann die Gestalt von Anschlagbrettern oder sogar von Chat-Rooms annehmen. In einigen Fällen benutzt Video für mehr direkte Kommunikation. Wenn Vorträge ein Teil des Lernprogramms sind, ist Software, die benutzt werden kann, um Audio oder Video zu spielen, absolut wesentlich. Ohne Zugang zu den Lernmitteln, sind Kursteilnehmer nicht imstande, mit dem Kurs zu folgen.

Häufig benutzt Abstandslernen-Software, um Heimarbeitsanweisungen und -prüfungen im Auge zu behalten. Diese Tests normalerweise umfassen Überprüfung der Beendigung und können Anweisungen automatisch ordnen, wenn sie mehrfache Wahl sind. Manchmal zu betrügen zu entmutigen eingeschlossen die Eigenschaften in der Software n, aber es ist manchmal schwierig, zu überprüfen, ob Kursteilnehmer achtbar fungieren.

In den speziellen Fällen kann zusätzliche Software für einen Abstandslernenkurs erfordert werden. Alle Software, die zum Kurs relevant ist, muss für den Kursteilnehmer, ob durch Kauf oder durch Schulebetriebsmittel vorhanden sein. Wenn der Kurs Zugang zur Buchhaltung-Software z.B. erfordert muss der Kursteilnehmer erfordert werden, Zugang zu dieser Software vor dem Nehmen des Kurses zu erreichen.

Verwalter und Lehrer fordern häufig spezielle Abstandslernen-Software, um die Kurse zu entwerfen. Lehrer müssen häufig ausgebildet werden, um diese spezielle Software zu benutzen und die Kurse für Kursteilnehmer zu gründen. Während die Programme, die Lehrergebrauch, die Kurse online zu gründen normalerweise unterschiedlich als die Software-Kursteilnehmer aussieht, sehen, sind sie gewöhnlich gerade verschiedene Aspekte der gleichen Software.

Viele Schulen versuchen, die vielen Aspekte des Abstandslernens in eine einzelne Web site zu integrieren, die als Nabe für alle pädagogischen Tätigkeiten dient. Kursteilnehmerkommunikationen, Anweisungen und andere Materialien sind häufig zusammen für einfachen Zugang vorhanden. Dieses bildet es einfach, damit Kursteilnehmer den Kurs nehmen und damit Verwalter die Informationen im Auge behalten, die zum Kurs relevant sind. Wenn Kursteilnehmer mehr als einen Kurs nehmen, ist es normalerweise möglich, alle Kurse innerhalb der gleichen Software zu haben.