Was sind die verschiedenen Arten des Audiologe-Trainings?

Audiologetraining kann die Form eines graduierten oder Doktorprogramms oder die Weiterbildungkategorien nehmen, die nachdem es eine Lizenz ausgeübt, empfangen. Diese Kurse angeboten durch die graduierten und Doktorhochschulprogramme -. Eine amtliche Lizenz kann von der Gemeindeverwaltung des Landes oder des Zustandes erreicht werden, in denen eine Einzelperson liegen und arbeiten möchte. Sobald diese Art des Universitätsprogramms abgeschlossen worden und licensure erreicht worden, kann ein Audiologe zusätzliche Ausbildungskurse machen, die auf die Entwicklung der neuen Behandlungen für das taube und das hart von der Hörfähigkeit konzentrieren.

Genehmigte Audiologen arbeiten mit Einzelpersonen, die Verlust der Hörfähigkeit und andere in Verbindung stehende Ohrprobleme machen. Sie messen, wie loud Geräusche sein müssen, bevor eine bestimmte Einzelperson es hören kann, und wie gut diese Einzelperson zwischen verschiedenen Tönen erkennen kann. Sie ausgerüstet ie, um denen mit Verlust der Hörfähigkeit zu helfen, mit ihrer Unfähigkeit auf einer täglichen Basis fertig zu werden und können häufig versuchen, irgendein Niveau der erhöhten stichhaltigen Vorstellung durch den Gebrauch der Implantate und der Hörgeräte wieder herzustellen.

Kann postsekundäre Ausbildungsarbeit des Nichtgraduierten in jedem möglichem Feld der Studie vor suchender Annahme durch einen AudiologeTrainingskurs abgeschlossen werden. Viele Kursteilnehmer beschließen, ihre Nichtgraduierten Grad in der Kommunikation oder in der Anatomie zu empfangen, um sie für Arbeit in ihren ausgesuchten Karrieren weiter vorzubereiten. Sobald ein Nichtgraduierter Grad abgeschlossen worden, können Kursteilnehmer im Trainingskurs eines Meisters einschreiben.

Kursteilnehmer können möchten überprüfen, ob das Programm des Audiologetrainings-Meisters, auf das sie zutreffen, beglaubigt. Beglaubigung garantiert, dass das Lernprogramm gesetzten Richtlinien betreffend Kategorienmaterialien und Lehrkörperbescheinigungen folgt. Kursteilnehmer, die vom Programm eines beglaubigter Meisters in der Audiologie graduieren, garantiert, zu einem hergestellten Industriestandard gehalten worden zu sein und sind wahrscheinlicher, nach Beendigung ihrer Kurse angestellt zu werden. In den US beglaubigt Kurse durch die amerikanische Rede-Hörfähigkeit Verbindung oder das amerikanische Brett von Audiologie.

Staffelung vom Programm eines Audiologetrainings-Meisters gefolgt gewöhnlich vom Empfangen einer Lizenz oder der Ausrichtung als Audiologe. Jedes Land und in den US, jeder Zustand, hat einen anderen Test für die Bewilligung einer Lizenz. Eine Einzelperson sollte direkt auf ihr lokales Ausrichtungsbüro zutreffen, bevor er Beschäftigung sucht.

Obwohl ein Grad des Meisters eine annehmbare Form des Audiologetrainings ist, vor der Ausgabe einer Audiologelizenz können einige Länder ein Doktorat in diesem Feld auch erfordern. Arbeitgeber können auch fordern, dass ein Audiologe eine Lizenz erreichen, Hörgeräte zuzuführen. Dieser Test ist getrennt von dem Standardaudiologetest und beschäftigt die Besonderen der Hörgerät-Technologieverwaltung. Viele Audiologen beschließen, die Weiterbildungkurse auszuüben, die einmal eingesetzt, um auf neuen klinischen Techniken für das Adressieren des Verlusts der Hörfähigkeit gegenwärtig zu bleiben.