Was sind die verschiedenen Arten des Belästigungs-Trainings?

Belästigungstraining existiert für alle Arten Belästigung, einschließlich sexuelle Belästigung, ethnische Belästigung und die Einschüchterung. Allgemeine Plätze, damit Belästigung umfassen den Arbeitsplatz und das Klassenzimmer auftritt. Es ist wichtig, proaktiv zu sein und das Training zur Verfügung zu stellen, das Belästigung beseitigend angestrebt, da sie eine negative Auswirkung auf die betroffenen Leute und das Gesamtbild der Firma oder der Schule hat.

Training der sexuellen Belästigung erzieht Teilnehmer, dass sexuelle Belästigung über Energie und Geschlechterdiskriminierung ist. Es einschließt das unerwünschte Berühren te, erwähnt mit sexuellen Untertönen und sexuell - ausdrückliche eMail oder Fotographien. Gewöhnlich bittet diese Art des Belästigungstrainings die Gruppe zu versuchen, zu erklären, warum sie geschieht und wie sie das Opfer beeinflussen kann. Der Trainingsvermittler bespricht auch die mögliche ökonomische Auswirkung der sexuellen Belästigung, wie auftreten kann, wenn das Opfer eine Zivilklage gegen die Schule oder die Firma archiviert. Zusätzlich kann ein Opfer Zeit von der Arbeit verlieren, den Harasser zu vermeiden, der das Firmageld auch kosten kann, während es für Wiedereinbauarbeitskräfte zahlt.

Das Training für Bewusstsein der sexuellen Belästigung sollte Teilnehmer anregen, über Belästigungsvorfälle zu berichten, ob sie Opfer oder bloß Beobachter seines Vorkommens sind. Es anregt auch Arbeitgeber und Erzieher r, eine Keinbelästigung Politik herzustellen. Der stützenopfer der sexuellen Belästigung durch die Beratung und die Beendigung der Beschäftigung des Täters häufig unterstellt allgemein.

Belästigung wegen irgendjemandes Farbe, Geschlechtes oder Kultur kann schmerzlich sein. Das Belästigungstraining, das angestrebt, solche Ausgaben verringernd, sollte Sein anregen bewusst der verwendeten Wörter. Auf Frauen als Frauen bezugzunehmen ist besser als, sie anrufend Gallonen, Damen oder Mädchen, zum Beispiel. Belästigungstraining in Bezug auf Kulturen sollte einen Bestandteil über den Wert der kultureller Vielfalt umfassen. Die Erziehung der Teilnehmer über solchen Nutzen wie die Fähigkeit, Geschäft über der Kugel zu tätigen kann helfen, negative kulturelle Vorspannung an dem Arbeitsplatz zu verringern.

Die Einschüchterung einschließt körperliche Auseinandersetzungen, mündlichen Missbrauch und Bemühungen ch, andere zu verbannen. Belästigungstraining entwarf, die Einschüchterung zu beseitigen sollte die möglichen zugelassenen Verzweigungen solcher Taten einschließen. Viele Regionen haben Strafrecht Betreffend die Einschüchterung und Täter können eingesperrt werden. Bei der Ausbildung über die Einschüchterung, sollte mündliche Einschüchterung ein Teil des Lehrplans auch sein. Diese Art des Trainings kann in den Schulen - für Kursteilnehmer, Lehrer und Eltern besonders nützlich sein. Sie sollte Anweisung in, wie man gewöhnlich einschließen eine einschüchternsituation außerdem, von allen Perspektiven behandelt.

In allen Arten Belästigungstraining, sollten Firma oder Lehrkörperrepräsentanten ein Satz Richtlinien gegeben werden, zum zu verwenden, wann sie zur Arbeit zurückkommen. Die Politik bekanntzugeben kann eine gute Idee auch sein. Ein Aktionsplan Opfer gebend tritt, um wenn das Einreichen einer Beanstandung zu folgen, am Job- oder Schuleaufstellungsort offenbar außerdem angezeigt werden sollte. Der Instanzenweg sollte ausführlich auch sein, bevor das Problem auftritt. Mitglieder des Managements oder der Lehrkörpers sollten Belästigungstraining sorgen, also können sie die verschiedenen Arten der Belästigung erlernen und die Fähigkeiten gewinnen, die benötigt, um Informationen zu ihren Angestellten oder zu Kursteilnehmern genau zu übermitteln.