Was sind die verschiedenen Arten des Spezialausbildungs-Trainings?

Die Arten der vorhandenen Spezialausbildungsausbildung schwanken abhängig von den regionalen und lokalen Anforderungen für die Bescheinigung und das Genehmigen der Spezialausbildungslehrer und der Unterrichtsassistenten. In den Vereinigten Staaten reguliert unterrichtende Anforderungen der Spezialausbildung vom Erziehungsausschusse im Zustand des Wohnsitzes. Im Allgemeinen umfassen die verschiedenen Arten des Spezialausbildungstrainings Nichtgraduiertes Universitätsprogramme, alternative Erziehungsprogramme für Einzelpersonen, die aller bereite Einfluss ein Grad des Junggesellen und Bescheinigungtraining für Unterrichtsassistenten. Alle Programme teilen eine Anforderung für die überwachte Zeit, die in einer Klassenzimmerumwelt verbracht, die direkt mit Kursteilnehmern arbeitet. Einige Regionen können zusätzliche Ausbildung in Form eines Grads des Meisters oder PhD in der Spezialausbildung erfordern.

Schulen, die SpezialausbildungsTrainingskurse anbieten, müssen beglaubigt werden durch die passende regionale Organisation, damit das Programm eine Einzelperson qualifiziert, eine unterrichtende Lizenz oder eine Bescheinigung der Spezialausbildung zu erwerben. In den Vereinigten Staaten ist dieses der Nationalrat für die Beglaubigung der Lehrer-Ausbildung, und sie erkannt durch das Staat-Ministerium für Erziehung und Wissenschaft. Hochschulen, Universitäten, on-line-Erziehungsprogramme und Volkshochschulen sind alle Plätze, die Beglaubigung halten können, um Spezialausbildungstraining anzubieten. Vor dem Nehmen der Kategorien oder dem Abschluss von coursework, es ist wichtig, zu überprüfen, dass eine Schule oder ein Programm in Ihrer Region erkannt.

Traditionelle Nichtgraduiertes Universitätsprogramme an einem Spezialausbildungstraining des Hochschul- oder Hochschulangebots zusammen mit einer Graderfahrung der allgemeinen Ausbildung. Zusätzliches coursework Besondere zur Spezialausbildung ist ein Teil des Programms, zusammen mit Zeit aufgewendetem Kursteilnehmerunterricht in einer überwachten Klassenzimmerumwelt. Gradbeendigung nimmt gewöhnlich vier bis fünf Jahre, und einige Kursteilnehmer können beschließen, ihre Ausbildung in der Hochschule für Aufbaustudien fortzusetzen. Meister und Doktoruniversitätsprogramme in der Spezialausbildung angeboten an vielen Universitäten n und können coursework und pädagogisches Erfahrungsbesondere zu bestimmten Arten der Kursteilnehmerunfähigkeit, wie Sichtbarmachung und Hörschaden, Autismus und Körperschäden einschließen. Es gibt Regionen, die Spezialausbildungstraining und Ausbildung über einem Nichtgraduierten Grad hinaus erfordern, um Bescheinigung zu gewinnen.

Es gibt einige Regionen, die alternative SpezialausbildungsTrainingskurse anbieten, um Einzelpersonen zu erlauben, die bereits einen Grad des Junggesellen erworben, um bestätigt als Spezialausbildungslehrer zu werden. Diese Programme erfordern Kategorien und coursework, unterrichtende Erfahrung des Klassenzimmers und ein Einschätzungsprozeß, um Spezialausbildungslehrerbescheinigung zu gewinnen. Gewöhnlich können Ersatzprogramme eine bis zwei Jahre nehmen, zum abzuschließen.

Viele Schulen und speziellen Erziehungsprogramme einstellen Unterrichtsassistenten ts, um Lehrern und Hilfenkursteilnehmern im Klassenzimmer zu helfen. Anforderungen, in diesen Positionen zu arbeiten schwanken durch Region, aber die meisten erfordern Einzelpersonen, mindestens einen Teilnehmergrad von einer beglaubigten Anstalt zu haben. Volkshochschulen können Bescheinigungprogramme auch anbieten, um einem Spezialausbildungsunterrichtsassistenten zu stehen, und es gibt einige Regionen, die der Bescheinigung vor Beschäftigung als Assistent unterstellen.