Was sind die verschiedenen Arten von Jobs in der Erdölindustrie?

Arbeitskräfte auf der ganzen Erde beschäftigt in einer Vielzahl der verschiedenen Jobs in der Erdölindustrie. Die Jobs in der Erdölindustrie fallen in eine der drei Phasen der Erdölgewinnung: Erforschung, Verfeinerung und Verteilung. Einige Jobs, wie Tankstelle-Verkaufssekretärinnen, sind auf Anfängerniveau Positionen, während andere wie bohrende Jobs Fachmanntraining mit.einbeziehen. Ingenieure, Mechaniker und Gebrauchsgutalle Händler spielen eine wichtige Rolle in der Erdölindustrie.

Bevor die Bohrung für Öl anfangen kann, müssen Ölkonzerne die Taschen Öl zuerst lokalisieren versteckt unter der Masse. Es gibt viele Jobs in der Erdölindustrie für Geologen und geophysikalische Ingenieure, die Felsen für Spuren der Kohlenwasserstoffe studieren und seismische Messwerte benutzen, um zu versuchen, vorauszusagen, wo schwere Konzentrationen des Öls gefunden werden können. Diese Ingenieure und Wissenschaftler müssen auch feststellen, ob Erdölreserven zugänglich sind, und welche Kosten mit.einbezogen, wenn man das Öl extrahierte.

Bohrende Jobs gehören zu weit bekannt von den Jobs in der Erdölindustrie. Die Bohrer graben Testbrunnen in den Bereichen, dass die Geologen Öl glauben, um zu sein. Gewöhnlich mit.einschließen Ölplattformen eine Mannschaft der Arbeitskräfte schaft, deren Jobs von die Drehbohrgeräte wirklich betreiben bis zu Leitsicherheitsüberprüfungen auf die Bohrinsel reichen. Ingenieure und Mechaniker arbeiten neben bohrenden Mannschaften, um zu garantieren, dass die Maschinerie richtig arbeitet und dass Öltaschen eingedrungen werden können. Produktionsmannschaften einziehen, wenn die Forschungsmannschaft genügendes Öl findet, um das Graben von gut zu rechtfertigen, und diese Mannschaften enthalten auch von den Ingenieuren, von den Bohrern und von den Mechanikern.

Viele Jobs in der Erdölindustrie mit.einbeziehen den Transport des Öls iehen. Lastkahnoperatoren und Öltankermannschaften müssen Öl von den Anlagen zu den an Land Positionen sicher transportieren. Hubschrauberpiloten und Mannschaften des kleinen Bootes übersetzen Produktionsarbeitskräfte zwischen Anlagen und tragen alls erforderlichenfalls medizinische Mannschaften zu den Anlagen. Es gibt viele Jobs in der Erdölindustrie für LKW-Fahrer, die Rohöl zu den Raffinerien holen und raffiniertes Öl zu den Tankstellen und zu den Ölgrossisten transportieren.

Die Leute, die beschäftigt gewesen, mit dem Verkauf des Öls, haben einige der wichtigsten Jobs in der Erdölindustrie. Gebrauchsguthändler verkaufen Barrel Erdöle auf dem freien Markt, und ihre Fähigkeit, den besten Preis zu erhalten auswirkt direkt die Profite der Firma t. Grossisten beschäftigen Händler, um Öl von den Raffinerien zu kaufen und zustimmen der Reihe nach Verträgen n, Öl in Form von Benzin an Tankstellen um die Welt zu verkaufen. Die einziger Kunde zentrierten Jobs sind Sekretärinnen und Verkaufsleute in den Tankstellen.