Was sind die verschiedenen Ausbildungs-Verwaltungs-Universitätsprogramme?

Leute ausüben verschiedene Arten der Ausbildungsverwaltungs-Universitätsprogramme s-, die auf ihren Karrierezielen basieren. Da Hochschul- und Hochschulprofessoren häufig Verwalter werden, konnten sie master’s oder Doktorgrad in ihren akademischen Themen halten, sowie Verwaltungsbescheinigung. Außerdem konnte ein Verwalter für eine grundlegende oder Sekundärschule bachelor’s, master’s oder Doktorgrad in der pädagogischen Verwaltung oder in der pädagogischen Führung halten. Demgegenüber benötigen die meisten Vorschulverwalter und die Kinderbetreuungmitteldirektoren nicht notwendigerweise einen akademischen Grad, aber müssen im Allgemeinen als Verwalter bestätigt werden. Abhängig von den Anforderungen für eine bestimmte Position, gibt es einige Niveaus der Universitätsprogramme, von denen wählen. Die meisten Ausbildungsverwaltungs-Universitätsprogramme können persönlich oder online beendet werden.

Hochschul- und Hochschulprofessoren, die schließlich master’s Einfluss der Verwalter normalerweise oder Doktorgrad in den akademischen Themen werden, die sie unterrichten. Dann konnten sie Ausbildungsverwaltungs-Universitätsprogramme beenden, um zusätzliche Fähigkeiten zu gewinnen. Andere Verwalter konnten höhere Abschlüsse in den Themen wie der Beratung oder Finanzierung, abhängig von ihren spezifischen Jobaufgaben haben. Auf dem graduierten Niveau anbieten viele Ausbildungsverwaltungs-Universitätsprogramme die Wahl der Kombination des akademischen coursework mit Kategorien in den Verwaltungskonzepten -.

Zusätzlich zur Ausbildungverwaltung gibt es traditionelle und Fernunterrichtprogramme für viele Karrieren in der pädagogischen Führung. Z.B. gibt es die Kurse, die spezifisch für die Positionen bestimmt, die von den Schulebetriebsleitern bis zu athletischen Direktoren reichen. Da bestimmte Arten des Wissens normalerweise für jede Position angefordert, können Kursteilnehmer Kurse auf einigen verschiedenen Gebieten nehmen. Einige Beispielkurse konnten Lehrplanentwicklung umfassen, Finanzierung und Haushaltsplanung, akademische Politikentwicklung oder Berufsberatung.

In den US schwanken die Qualifikationen für Ausbildungsverwaltungsbescheinigung entsprechend Zustandregelungen. Bescheinigungprogramme erwarten gewöhnlich einen Anwärter, einen höheren Abschluss zu halten oder bedeutende Erfahrung in einem Feld, wie Unterrichten zu haben. Einige Anstalten, wie die meisten Hochschulen und die Universitäten, fordern nicht Bescheinigung oder licensure, um ein Verwalter zu sein. Demgegenüber angefordert Sekundärschuleverwalter und Vortraining oder Kinderbetreuungverwalter normalerweise e, von ihren Zuständen genehmigt zu werden. Viele Verwalter sind abhängig von Weiterbildungverpflichtungen außerdem zwecks ihre Lizenzen beizubehalten.

Die Zeitmenge erforderlich, Ausbildungsverwaltungs-Universitätsprogramme zu beenden kann unterscheiden. Associate’s Universitätsprogramme können von einem bis drei Jahre reichen lang, und ein traditionelles bachelor’s Universitätsprogramm kann in vier Jahren normalerweise beendet werden. Einige on-line-Grad können in zwei Jahren erworben werden. Zusätzliche Zeit konnte für den Abschluss eines Praktikums oder anderer in Verbindung stehender Berufserfahrung innen dargestellt werden müssen.