Was sind die verschiedenen Auto-Sitzteile?

Autositze sind ein wesentlicher Bestandteil des treibenden Faches in einem Träger. Es gibt einige Autositzteile, die einen Autositz bilden. Diese einschließen Schienen, Verriegelungen, Sitzrahmen, Frühlinge und Sitzabdeckungen z-. Jedes Teil zusammengebaut einzeln mit Spezialwerkzeugen und Ausrüstung kzeugen, um einen gesamten Autositz zu verursachen. Diese Teile sind für Wiedereinbau vom Automobilhersteller oder von den Sekundärmarktlieferanten gewöhnlich vorhanden.

Der Sitzrahmen ist das unterere Zubehör, das den Autositz an das Fußbodenbrett des Trägers befestigt. Diese Autositzteile lassen den Sitz innerhalb des treibenden Faches vorwärts oder rückwärts schieben. Jede Art Rahmen bestimmt für ein spezifisches Auto und eine Anwendung.

Automatische Autositze sind spezielle Sitze, die Motoren und Antriebsriemen benutzen, um den Sitz vorwärts oder rückwärts zu verschieben. Diese Art des Sitzes benutzt einen komplizierten Satz Autositzteile, die gewöhnlich teurer sind-, als ein Standardautositz. Der automatische Sitz umfaßt spezielle Elektromotoren, Spulen, Schienen und Antriebsriemen, die dem Sitz ermöglichen, mit einem elektrischen Schalter zu drehen und anzuheben.

Temperaturgeregelte Autositze sind eine der spätesten Modeerscheinungen in der Automobilindustrie. Diese Sitze benutzen einzigartige Teile, die die Sitze mit Spulen gewärmt werden und abgekühlt werden lassen, die während des Sitzkissens laufen. Diese Teile sind für jede Art Träger eindeutig und sind gewöhnlich schwierig zu reparieren.

Neue Autositzteile gekauft gut durch die SelbstVerkaufßtelle. Diese Hersteller halten neue Produkte im Warenbestand, der hart sein kann, von den Sekundärmarktlieferanten zu finden. Die meisten Selbsthändler haben einen Überfluss an den Teilen für Strom- und Vorherigjahrmodelle.

Ein qualifizierter Sitzupholsterer sollte schwierige Autositzreparaturen behandeln. Dieses ist mit vorgerückten Sitzen besonders wichtig, die angetrieben und Klimasteuereigenschaften. Die Reparatur der komplizierten Sitze erfordert ein Verständnis der elektronischen Diagramme, der Sicherungen und der Kontrollen, das gut für die Fachleute gelassen.

Viele Autositzteile können an den Trödelyards oder an geüberholten Grossisten gekauft werden. Einige Beispiele umfassen Sitzschienen, Drehknöpfe und Kopfreste. Benutzte Teile sind gewöhnlich weniger teuer als neue Teile und normalerweise gut genug für die meisten kleineren Sitzteile.

Sicherheitsgurte sind eins der wichtigsten Autositzteile. Wenn man einen Sicherheitsgurt ersetzt, es ist wichtig sicherzustellen, ist das Teil authentisch und richtig angebracht. Diese Vorrichtung ist zur Sicherheit kritisch und sollte mit vendor-specific Teilen angebracht werden, die nur durch die Automobilhersteller vorhanden sind.

ntseiten der Geschäfte spezialisieren. Zuletzt passten Aufstellungsorttischler vorfabrizierte Einzelteile in Gebäude.