Was sind die verschiedenen Forschungs-Wissenschaftler-Jobs?

Forschungswissenschaftlerjobs sind, vom Finden der Finanzierung für ein Forschungsprojekt zum Schreiben der Entdeckungen für Publikation in eine wissenschaftliche Zeitschrift weit reichend. Obgleich viele Leute glauben können, dass Forschungswissenschaftlerjobs nur um ein Labor rotieren, können die Jobs Verwaltungsaufgaben und Führungsaufgaben auch umfassen. Dieses ist besonders zutreffend, wenn der Wissenschaftler mit anderen Wissenschaftlern oder Kursteilnehmern arbeitet.

Einer der härtesten und wichtigsten Forschungswissenschaftlerjobs ist, Wege zu finden, das Experiment zu finanzieren. Der Wissenschaftler kann einen Antrag schreiben einer Universität oder einer Firma, wie einem pharmazeutischen Unternehmen müssen, um Finanzierung zu empfangen. Sie kann eine lokale oder nationale Bewilligung auch beantragen, zum der Finanzierung für ihr Projekt zu empfangen. Ohne passende Finanzierung in der Lage sind die meisten wissenschaftlichen Projekte nicht, vorwärts zu bewegen, da laufende Experimente kosten können Millionen Dollar, abhängig von, was erforscht oder geprüft.

Das Labor zu gründen ist einer der Forschungswissenschaftlerjobs, der intellektuelle Ausdauer erfordert. Der Wissenschaftler muss ein eingehendes Verständnis haben über dem Thema, das erforscht, durch die gegenwärtigen Studien und die Journale lesen, die auf der Forschung bezogen, und durch geöffnete Kommunikation mit Kollegen. Sie muss sein geöffnet zu, was die Resultate schließen können, also müssen die Experimente gegründet werden, sodass die Resultate genau sind und nicht erfunden werden. Da sie Informationen von ihrer Forschung erlernt, können zusätzliche Experimente und Forschung notwendig werden. Infolgedessen bevor die Forschung geschlossen, können einige verschiedene Faktoren geprüft werden.

Andere Forschungswissenschaftlerjobs rotieren um Routineleben am Labor. Z.B. können Lösungen gefunden werden müssen, können Daten überprüft werden müssen, und Maße können genommen werden müssen. Abhängig von der Art des Experimentes, können diese Sachen wöchentlich häufiger erfolgt werden, täglich, stündlich oder sogar. Manchmal können Resultate rund um die Uhr analysiert werden sogar müssen.

In vielen Fällen können die Forschungswissenschaftlerjobs ändern, nachdem ein Experiment komplett ist. Zu dieser Zeit können andere Wissenschaftler die Resultate des Experimentes kennen wünschen. Diese Resultate können durch Journale veröffentlicht werden, in den akademischen Rundschreiben aufgeschrieben werden, oder durch ein Pressekommuniqué durch eine Firma oder eine Universität adressiert werden. Dieses ist besonders zutreffend, wenn die Resultate unerwartet waren, überraschend oder wenn sie eine vorher ungetestete Theorie validieren. Manchmal kann der Wissenschaftler interviewt werden oder gebeten werden, mit anderen bei einer Konferenz oder sogar in einer Klassenzimmereinstellung zu sprechen.

Einige Forschungswissenschaftlerjobs nicht direkt verbunden mit dem Experiment überhaupt. Z.B. kann ein Wissenschaftler für das Einstellen, die Leitung und das Zahlen anderer Leute verantwortlich sein, um mit ihr auf einem Experiment zu arbeiten. Diese Leute können andere Wissenschaftler, Kursteilnehmer oder sogar Leute sein, die eingestellt, um Telefonanrufe zu beantworten und der Artikel zu lesen, bevor sie zu einer wissenschaftlichen Zeitschrift für Publikation geschickt. Sie kann für die Leitung eines Etats für das Labor verantwortlich auch sein. Dieser Etat kann die Kosten der Versorgungsmaterialien, der Ausrüstung und der Gehälter für Angestellte einschließen.