Was sind die verschiedenen Gaststätte-Management-Jobs?

Gaststättemanager, Küchemanager, Executivchef und sous Chef sind die populärsten Arten der Gaststättemanagementjobs. Die, die in einer Gaststättekarriere arbeiten, setzen häufig in Überstunden, um das korrekte Arbeiten der verschiedenen Aspekte des Restaurants, von den waschenden Bereichen der Küche und des Tellers zur Frontseite des Hauses und des Esszimmers zu beaufsichtigen. Jede Position hat einen eindeutigen Satz Funktionen und Verantwortlichkeiten und beiträgt zum globalen glatten Betrieb der Gaststätte n.

Ein Gaststättemanager ist ein Teamleiter für das Geschäft. Er oder sie können entweder die Frontseite des Hauses - der Speiseraum und der dienende Personal - oder die gesamte Einrichtung handhaben und alle anderen Manager überwachen. In einigen Fällen nimmt der Gaststättemanager auf beiden Verantwortlichkeiten. Die Aufgaben der Gaststättemanagementjobs sind verschieden und schwierig. Einige Aufgaben, die für alle Gaststättemanager allgemein sind, sind der Kundendienst, Angestelltes, die, Finanzverwaltung festlegen, Gesundheits- und Sicherheitsinteressen, die adressieren und Gaststätteausrüstung, die beibehalten.

Küchemanager ist eine Art Gaststättemanagementjob, der selten zu den Gönnern aber zu einem wesentlichen Bestandteil der speisenden Erfahrung sichtbar ist. Eine Person, die Küchemanager ist, beaufsichtigt den Betrieb der Rückseite des Hausteils der Gaststätte, waschenden Bereiche der nämlich die Küche und des Tellers. Jemand, das in dieser Position arbeitet, ist für die Gewährleistung der Nahrung vorbereitet zu Spezifikt. verantwortlich; Haushaltsplanung; Gesundheitscodes garantierend, gefolgt; und festlegenköche, Chefs und Spülmaschinen.

Gaststättemanagementjobs als Executivchefs sind diskutierbar der vier Hauptpositionen das in hohem Grade - erfahrene. Ein Executivchef besucht gewöhnlich kulinarische Schule und besitzt vorgerücktes Wissen der Nahrungsmittel- und Lebensmittelzubereitungstechniken. Er oder sie verursachen Menüs, entwerfen Nahrungsmitteldarstellung, und Arbeiten nah mit dem Küchemanager, zum bestimmter aller Spezifikt. zu bilden gehaftet an.

Ein sous Chef arbeitet direkt unter dem Befehl des Executivchefs. Diese Person angefordert e, zu sein Steckfassung-von-all-handelt in der Küche. Um ihn oder sie können ersucht werden, um für den Executivchef auszufüllen, Unterstützung als Linie Koch zur Verfügung zu stellen, oder in Führungsaufgaben zu unterstützen.

Obwohl es traditionsgemäß für irgendeine Art Chef nützlich ist, ist ein Grad von der kulinarischen Schule nicht für alle Gaststättemanagementjobs vorgeschrieben. Manager und Küchemanager besitzen häufig Grad in der Gastfreundschaft, im Geschäft oder im Gaststättemanagement. Einige Gaststätten können Mitglieder des Managementpersonals möglicherweise nicht erfordern, einen Grad zu haben, solange sie die genügende, nachweisbare Erfahrung haben, die in der temporeichen Gaststätteindustrie arbeitet.