Was sind die verschiedenen Gehaltsabrechnungssekretärin-Jobs?

Es gibt viele Kategorien vorhandene Gehaltsabrechnungssekretärinjobs, alle erfordernden Computerfähigkeiten, Geschäftsscharfsinn und strenge Haftfähigkeit für Vertraulichkeit. Ein einzelnes Schauen, zum des Buchhaltungfeldes einzugeben viele finden einen Eingangsstufejob als Gehaltsabrechnungssekretärin oder -assistent und bearbeiten seine Weise bis bis einem Management oder zu einer Überwachungsposition. Andere, die entweder einen Grad des Teilnehmers oder einen Grad des Junggesellen in der Buchhaltung oder im Geschäft haben können, können eine Position als Gehaltsabrechnungsverwalter, Manager oder älterer Praktiker finden.

Ein Gehaltsabrechnungssekretärinassistent ist- einer der auf Anfängerniveau Gehaltsabrechnungssekretärinjobs für die Einzelpersonen, die an den rechnenund beibehaltendatensätzen interessiert, die Ausgleich, Firmaprofiten, Steuern und Unkosten entsprechen. Auf dieser Ebene kann eine Gehaltsabrechnungssekretärin Angestelltstunden berechnen und -löhne, Steuerzurückhalten, Sozialversicherungsbeiträge und Ausgabengehaltsscheck. Vor der Verarbeitung von Gehaltsabrechnungszahlungen in einer Firma, die Angestelltaufzeichnungen und -stunden durch Computersysteme beibehält, kann die Gehaltsabrechnungssekretärin für die Prüfung der Genauigkeit der Daten, einschließlich Urlaub der Mitarbeiter und kranken Urlaub, verantwortlich sein. Diese Jobposition erfordert normalerweise nur ein School-Diplom da vieles am Arbeitsplatz stattfindendes Training des Arbeitgeberangebots, aber ausgezeichnete Mathefähigkeiten sind notwendig. Ein idealer Anwärter hat Büroerfahrung irgendeiner Art.

Ein Gehaltsabrechnungsbuchhalter oder -analytiker ist- ein komplizierterer Job als die auf Anfängerniveau Gehaltsabrechnungssekretärin. Dieser Job erfordert, dass die Angestelltführungsfragen, der Gehaltsabrechnungsabteilung auf komplizierten Verhandlungen raten, interne Bilanzen anführen und Material externen Revisoren organisieren und darstellen. Ein Anwärter für diese Art des Jobs hat im Allgemeinen einen Grad des Junggesellen in der Buchhaltung und mindestens zwei Jahre Erfahrung in diesem Feld. Die Arbeitgeber, die schauen, um diese zu füllen Art der Gehaltsabrechnungssekretärinjobs, bevorzugen normalerweise eine grundlegende Gehaltsabrechnungsbescheinigung (FPC).

Auf der Informationstechnologieseite können größere Abteilungen Gehaltsabrechnungsangestellte haben, die auf Dateneingabe konzentrieren. Diese Einzelpersonen sind normalerweise benannte Computer oder Eintragungsoperatoren. Im Allgemeinen ist Wissen der Lohn- und Gehaltsliste nicht für diese Gehaltsabrechnungssekretärinjobs notwendig, aber Dateneingabenerfahrung irgendeiner Art angefordert t.

In einer Organisation mit mehr als drei Angestellten in der Buchhaltung, können Gehaltsabrechnungsjobs als verschiedene Niveaus der Buchhaltungpraktiker oder der Gehaltsabrechnungssekretärinnen zugewiesen werden. Auf Anfängerniveau Praktiker einhalten normalerweise die Standardverfahren des Beibehaltens und der Ausgabe der Lohn- und Gehaltsliste und der Aufzeichnungen, während ein älterer Praktiker normalerweise kompliziertere Aufgaben behandelt, und ausbilden die auf Anfängerniveau und Zwischenbuchhaltungangestellten innerhalb der Abteilung -. Häufig kategorisiert die Gehaltsabrechnungssekretärinjobs in einem sehr großen Geschäft durch Spezialgebiet. Z.B. behandeln einige Sekretärinnen nur spezielle Bereiche der Lohn- und Gehaltsliste, wie jährliche Prämienprogramme oder Verkaufsprovisionen.

Während Firmen wachsen und erweitern, müssen Gehaltsabrechnungssekretärinnen die Aufzeichnungen beibehalten, die mit größeren Abteilungen, Nutzen und der Angestellteinstellung verbunden sind. Während die Routineteile dieser Art des Jobs sich wiederholend sind, da eine Gehaltsabrechnungssekretärin seine Fähigkeiten und Praxis bearbeitet und erweitert, kann er viele Gelegenheiten häufig finden, mit einer Firma zu wachsen. Jemand, das diesem Feld eingeweiht, kann in der Lage sein, eine Gehaltsabrechnungsmanagementposition zu erwerben.