Was sind die verschiedenen Kamera-Operator-Jobs?

Es gibt einige verschiedene Arten Kameraoperatorjobs in den Fernsehen- und Kinofilmindustrien. Über den Ausgangsindustrieunterschieden hinaus fallen Kameraoperatoren gewöhnlich in zwei Jobkategorien, die auf der Art der benutzten Kameras, gewöhnlich entweder Video oder Film basieren. Es gibt auch einige Arten Kameraoperatorjobs innerhalb jeder Industrie.

Viele Kameraoperatoren können in der Lage sein, Industrien oder Jobkategorien zu kreuzen. Z.B. kann ein Filmkameraoperator mit einer Videokamera auf einem kleinen Projekt arbeiten, das nicht mit der Filmproduktionindustrie zusammenhängt. Die eine Ausnahme dieses ist Fotoreporter, die gewöhnlich nicht in die Unterhaltung oder in die Werbebranchen kreuzen.

Kameraoperatorjobs in der Fernsehenindustrie können in einige verschiedene Arten Produktionen, einschließlich Fernsehserie, Filme Bilden-fürFERNSEHAPPARAT, Werbungen und Nachrichtensendungen mit.einbezogen werden. Einige dieser Produktionen benutzen Videokameras, um auf Videoband oder zu den digitalen videoakten zu notieren. Andere, besonders Werbungen und Fernsehenfilme, häufig Gebrauchfilmkameras.

Es gibt einige verschiedene Arten Jobs, die zu erfahrenen Filmkameraoperatoren geöffnet sind. Jede Position auf einem Film, der erfordert eingestellt normalerweise, ein anderes Niveau der Fähigkeit oder des höheren Alters. Viele der upper-level Kameraoperatoren in diesem Feld anfingen ihre Karrieren d, die in den behilflichen Kameraoperatorjobs arbeiten.

Der Hauptkameraoperator auf einem Filmsatz ist normalerweise der Kameramann. Viele Kameramänner, besonders die, die an kleinen Etatfilmen, Arbeit ohne Assistenten arbeiten. Auf großen Produktionen helfen ein oder zwei andere Kameraoperatoren gewöhnlich dem Kameramann.

Ein Kameramann arbeitet normalerweise mit der Filmregißeur- und Kunstabteilung, um die in einem Schuß eingeschlossen zu werden Bilder zu planen. Dieser Job ist häufig kreative und technische beide in hohem Grade. Kameramänner müssen häufig viele Faktoren berücksichtigen, die einen Schuß, wie Beleuchtung, Objektive, Objektivfilter und Kamerabewegung beeinflussen.

Behilfliche Kameraoperatorjobs umfassen gewöhnlich mannigfaltige Aufgaben, wie der Fokus, der, Film zieht, lädt, und das Scharnierventil betreibend. Das Fokusziehen mit.einbezieht husses, das Kameraobjektiv an der Richtung des Kameramannes während eines Schusses zu manipulieren. Behilfliche Kameraoperatoren können unentwickelten Film auf Spulen rollen müssen, die in die Kamera geladen. Auch das Scharnierventil ist ein Werkzeug, dem Kameraoperatoren zu Synchronisierung den Film mit allen Audioschienen benutzen.

Videokameraoperatorjobs mit.einbeziehen häufig verschiedene Techniken iedene. Nachrichtensendungen erfordern im Allgemeinen den Kameraoperator, -journalisten oder -direktor, das Video sehr schnell zu redigieren - häufig leben - während die Kamera notiert. Die meisten Fernsehnachrichtenkameraoperatoren arbeiten im Studio und im Feld.

Andere Videokameraoperatorjobs sind die Positionen, die denen des Kameramannes ähnlich sind. Diese Kameraoperatoren können mit Direktoren arbeiten, um Filme, Fernsehserieepisoden oder Werbungen zu notieren. Viele Firmen des kleinen Filmes oder unabhängigen Filmemacher bevorzugen Videokameras, weil sie weniger teuer und einfacher als zu funktionieren Kameras, zu filmen sind. Digital-Videokameraoperatoren können in einer Vielzahl der Unterhaltung arbeiten und Werbungarenas.