Was sind die verschiedenen Karrieren im Verpacken der Lebensmittel Industrie?

Die Verpacken der Lebensmittelindustrie beschäftigt Leute mit einer großen Auswahl der Ausbildungsniveaus und -erfahrung, und es gibt viele verschiedenen Arten vorhandene Jobs. Die mit Graden oder gleichwertigen Ausbildungsniveaus des Meisters und Erfahrung haben die beste Gelegenheit für hoch bezahlte Jobs, wie Prüfer, Aufsichtskräfte, Produktentwerfer und Ingenieure, in der Verpacken der Lebensmittelindustrie. Leute ohne Erfahrung und wenig Ausbildung in der Lage sind, Gelegenheiten in den niedrig-zahlenden Jobs, wie Nahrungsmittelverpackern zu finden und -sorter, Operatoren und Wartungsarbeitskräfte. Die, die an den untergeordneten beginnen, können Gelegenheiten für Förderungen haben, wenn sie engagierte Arbeitskräfte sind.

Produktentwerfer entwickeln das tatsächliche Nahrungsmittel. Sie können Marktforschungdaten verwenden, um die Produkte zu vervollkommnen. Diese Positionen erfordern gewöhnlich mindestens einen Junggesellegrad im industriellen Entwurf oder in einem in Verbindung stehenden Feld. Es gibt gute Gelegenheiten in der Verpacken der Lebensmittelindustrie für kreative Produktentwerfer.

Verpackungsgestaltungsingenieure sind ein wichtiger Teil der Verpacken der Lebensmittelindustrie außerdem. Pakete müssen stark und langlebiges Gut zusätzlich zum In der Lage sein sein, die Nahrung so frisch zu halten, wie möglich. Diese Position erfordert mindestens einen Grad des Junggesellen in verpackenwissenschaft oder in einem in Verbindung stehenden Technikfeld.

Qualitätssicherungs-Prüfertestproben der Nahrungsmittel, zum sicher zu sein, dass es keine schädlichen Mikroorganismen oder Fremdmaterialien gibt. Diese Leute arbeiten in einem Labor und verwenden einige Tests und eine Vielzahl der Ausrüstung, um alle mögliche potenziellen Probleme zu entdecken. Die meisten Positionen erfordern mindestens einen Grad des Junggesellen in einer Ernährungswissenschaft. Einige Positionen können die strengeren oder milderen Anforderungen, abhängig von der Menge von Verantwortlichkeit haben.

Aufsichtskräfte handhaben die Produktion und Sortierenaspekte des Verpacken der Lebensmittelprozesses. Aufsichtskräfte manchmal beginnen als stündliche Angestellte und gefördert in eine höhere Position. Zu beginnen, wie eine Aufsichtskraft man einen Junggesellegrad in einem in Verbindung stehenden Feld oder einige Jahre der in Verbindung stehenden Erfahrung haben sollte.

Operatoren produzieren das Nahrungsmittel. Die Arbeit schwankt weit abhängig von der Art der Nahrung produziert. Es gibt normalerweise keine pädagogischen Anforderungen für Operatoren, aber Erfahrung im Feld kann erfordert werden.

Verpacker erledigen die körperliche Arbeit in der Verpacken der Lebensmittelindustrie. Ihre Arbeit mit.einbezieht, die ezieht Nahrungsmittel wirklich zu verpacken. Es gibt im Allgemeinen keine Ausbildungsanforderung für Verpacker, und es gibt normalerweise die Möglichkeit der Förderung für engagierte Angestellte.

Sorter verpacken die verpackten Waren in die zu versendenden Kästen. Sie lokalisieren auch defekte Pakete, die abgeschafft werden müssen. Im Allgemeinen angefordert kein spezifisches Ausbildungsniveau t, und Training für neue Mieten ist normalerweise vorhanden.

Wartung ist wichtig, die Maschinerie zu halten, glatt zu laufen, also haben Wartungsarbeitskräfte wichtige Jobs in der Verpacken der Lebensmittelindustrie. Sie durchführen Reparaturen falls erforderlich lich und durchführen regelmäßige Kontrollen ige. Ein technisches Diplom ist häufig erforderlich, obgleich am Arbeitsplatz stattfindendes Training von einigen Arbeitgebern angeboten werden kann.