Was sind die verschiedenen Marinebiologie-Karrieren?

Marinebiologie ist die wissenschaftliche Studie der Wasserorganismen. Das Feld ist umfangreich und kann die Klassifizierung der Marinewild lebender tiere, der überprüfenmikroorganismen oder des Beobachtens von Marineumwelt einschließen. Da es solch eine ausgedehnte Disziplin ist, ist eine Vielzahl der möglichen Marinebiologiekarrieren vorhanden.

Eine der allgemeinsten Marinebiologiekarrieren ist Forschung. Ein Marineforscher kann zu den verschiedenen Ozeanen oder zu anderen Körpern des Wassers zu den Studienmarinewild lebenden tieren reisen. Er oder sie können das Verhalten der Seegeschöpfe in ihren natürlichen Lebensräumen beobachten. Forscher können die Effekte des Klimas oder anderer Faktoren auf Marineumwelt studieren. Sie können Proben der Mikroorganismen auch sammeln, um festzustellen, wenn sie irgendeinen medizinischen oder industriellen Nutzen haben. Erfahrene Marinebiologen können Forschungsteams, ohne die Forschung wirklich durchzuführen selbst handhaben.

Ein Marinebiologieforscher kann beschließen, seine oder Karriere einem spezifischen Untersuchungsbereich zu widmen. Er oder sie können auf eine bestimmte Sorte oder eine Umwelt konzentrieren. Z.B. kann ein Forscher auf die Studie der Wale spezialisieren und ihre Interaktionen, Faktoren, die ihre Bevölkerung beeinflussen, oder die Unterschiede zwischen Walen in den verschiedenen Klimata studieren.

Forscher können für Regierungsagenturen auch arbeiten. Sie können die Qualität des Wassers studieren, um festzustellen, wenn Verschmutzungsstoffe anwesend sind. Marinebiologen können Regierung finanzierte Forschung auf, wie man durchführen Wasserqualität verbessert und wertvolle wild lebende Tiere, besonders die Vielzahl mit ökonomischem Wert, wie schwer Exportfischen oder Schalentieren konserviert.

Marinebiologiekarrieren können um Beratung für Zoos oder Aquarien konzentrieren. Zoos oder Aquarien können einen Marinebiologen auf Personal halten, um Angestellte auf für verschiedene Seetiere richtig interessieren zu beraten und wie zum Besten ihre natürlichen Lebensräume emulieren, um sie sicher und bequem zu halten. Ein Berater kann Zeichen der Krankheit auch erkennen, oder anders arme Gesundheit in den Geschöpfen und behandelt sie sicherzustellen.

Biologen können ihr Marinewissen auch nehmen und es am Feld von Journalismus anwenden. Sie können über verschiedene Forschungsstudien für wissenschaftliche Zeitschriften berichten. Einige Marinebiologen können Fürsprecher für Marinetierschutz werden und informative Broschüren veröffentlichen oder Sprechenverpflichtungen zu den Schulen oder zu den Regierungsagenturen durchführen. Fürsprecher können beschließen, ihre Marinebiologiekarrieren dem Betrieb der gemeinnütziger Organisationen zu widmen, die, um die Löschungen bestimmter Sorten zu verhindern kämpfen oder Leute über Klimagefahren zu erziehen.

Marinebiologen haben auch die Wahl des Arbeitens in der höheren Ausbildung. Sie können Marinebiologiekurse an den Universitäten unterrichten oder Kursteilnehmermarineforschung überwachen. Biologen, die in der Akademie arbeiten, können Marinebiologielehrbücher oder anderes Lehrmaterial häufig entwickeln.