Was sind die verschiedenen Röntgenfotografie-Jobs?

Röntgenfotografie ist der Prozess der Herstellung der Filmaufzeichnungen der internen Strukturen durch den Gebrauch der radioaktiven Wellen. Der Röntgentechniker schießt Röntgenstrahlen, Gammastrahlen oder Neutronen durch einen Gegenstand, in dem der Lichtstrahl ungleich aufgesogen, abhängig von der Dichte des Gewebes, das sie durch führt. Die auftauchenden Strahlen registrieren ein Bild, genannt ein Röntgenbild, auf fotographischem Film. Röntgenfotografiejobs sind in einigen Industrien vorhanden, obwohl der Primärstellenmarkt im medizinischen Feld ist. Jobs reichen von den Röntgenstrahltechnikern und fordern eine bis zwei Jahre Training, bis zu Ärzten mit verschiedenen Spezialgebieten.

Industrielle Röntgenographie benutzt Röntgenstrahl und Gammastrahlen, um interne Bereiche der Strukturen auf Lücken, Sprünge, Verzerrungen oder andere Unvollkommenheiten überzuprüfen. Röntgenfotografiejobs sind in allen Formen der Transportproduktion, wie Automobilen, Marinebehältern, Flugzeugen und Raumfertigkeit vorhanden. Atomkraftwerke anbieten Röntgenfotografiejobs Technikern s, die in den Methoden des zerstörungsfreien Tests wie Magnetteilchen (M.Ü.), Färbungsdurchdringungsmittel, (PT) Ultraschallstärke (UTf) und radiografischen Tests (RT) ausgebildet. Erdölgewinnungaufstellungsorte verwenden auch Röntgentechniker, um Schweißungen auf Öl-Extraktionausrüstung zu prüfen.

Die Eingangsstufe-Röntgenfotografiejobs sind normalerweise Röntgenstrahltechnikerpositionen, die im Allgemeinen Bescheinigung und mindestens Zweijahre des Hochschultrainings erfordern. Techniker vorbereiten Patienten für Schmierfilmbildung en und betreiben Röntgenstrahlausrüstung. Wissen von Anatomie und von Vorstellentechnologie ist notwendig, um die besten Abbildungen zu erhalten. Zusätzliches Training ist erforderlich, Spezialgerät wie magnetische Resonanz- Darstellung, (MRI) computergesteuerte Tomographie, (CT) Ultraschall, Kernmedizin, Vasographie und Fluoroscopy zu betreiben.

Therapeutische Röntgenfotografiejobs sind in fast allen Aspekten der Onkologiebehandlung vorhanden. Diese Techniker, auch gekennzeichnet als Strahlungstherapeuten, einsetzen neue Technologie en, um Lichtstrahlen der Strahlung an den Tumoren zu verweisen. Dieser Job erfordert normalerweise mindestens bachelor’s, oder master’s Grad, seit einem Wissen von Physik, Biologie, Anatomie und Physiologie angefordert t.

Röntgentechniker mit guten mechanischen Fähigkeiten können möchten medizinische Technologen der technischen Services der Darstellung werden. Der Technologe durchführt Qualitätskontrolleprüfung auf Röntgenfotografieausrüstung hrt, auswertet Darstellungprotokolle und Arbeiten mit Darstellungsystemen und -datenbanken nd. Diese Röntgenfotografiejobs erfordern Vertrautheit mit anwendbaren regelnden und Beglaubigungsanforderungen, um zu vergewissern, dass die Ausrüstung zu den regelnden Richtlinien kalibriert.

Ein Radiologe ist ein Arzt, dessen Spezialgebiet in der Röntgenfotografie ist und die Röntgenstrahlen und andere Tests liest und deutet, die von den Technikern ausgeübt. Röntgenfotografiejobs sind für Ärzte in einer Menge Disziplinen vorhanden und reichen von der Kardiologie, bis zu Neurologie und Gefäßinterventional Radiologie.

Fortschritte in der medizinischen Diagnose, in der Kernmedizin und in den therapeutischen Behandlungen verursacht einen Überfluss an den Röntgenfotografiejobs. Einige Länder, wie Großbritannien, annoncieren aktiv, damit fremd-ausgebildete Röntgentechniker helfen, den Mangel zu füllen. Wenn eine Person an der Gesundheitspflegearbeit in einer interkulturellen Einstellung interessiert ist, kann Training in der Radiologie diese Gelegenheit anbieten.