Was sind die verschiedenen erlernenmentor-Jobs?

Mentor erlernend, mit.einbeziehen Jobs hnitte zu arbeiten in Kursteilnehmer in Schulen und in Hochschulen, hauptsächlich in das Vereinigte Königreich oder durch die private oder Inhaus beratenlernabschnitte. Erlernend sind Mentoren ein Teil des pädagogischen Stützsystems und -arbeit nah mit Lehrern, Kursteilnehmer und Eltern zu helfen, akademische Resultate der Kursteilnehmer zu verbessern. Mentoren sind Tutoren und Adjutanten des Lehrers in den Vereinigten Staaten ähnlich, und ihre Stellenangebote gefunden häufig in den Schuleeinstellungen und in der Privatunterrichtart Mitten, aber sie auch helfen häufig Kursteilnehmern, Lebenpunkte anzusprechen, die Akademiker auswirken können.

Übertreffen, wenn häufig die Mittel der Mentorjobs erlernt, die in der Lage sind, eine Vielzahl von Aufgaben zu balancieren. Diese Aufgaben können das Unterrichten, Sozialarbeit und Kursteilnehmerbefürwortung umfassen. Es ist auch wichtig für den Mentor, ein Verhältnis aufzubauen, das auf gegenseitigem Respekt und Vertrauen basiert. Einige Kursteilnehmer benötigen auch Unterstützung, wenn sie ihr Vertrauen und Selbstachtung aufbauen.

Erlernend zur Verfügung stellen Mentoren hauptsächlich Beistandsservices zu den Erziehern. Mentorjobs erlernend, gefunden auch mit einzelnen Familien und manchmal in einer Unternehmenseinstellung. In irgendeiner Einstellung ist das Ziel eines erlernenmentors, Leuten zu helfen, zu erreichen eine hohe Stufe der Leistungsfähigkeit und Erfolg in, was sie versuchen, zu vollenden.

Einer der ersten Schritte, wenn es Mentorjobs erlernt, arbeitet mit Erziehern, um Kursteilnehmer zu kennzeichnen, die gute Anwärter für das Lernen der Unterstützung der Mentoren sind. Dieses erfordert die Bewertung, warum Kursteilnehmer under-performing und was getan werden kann, um ihnen zu helfen zu verbessern. Die Gründe für arme akademische Leistung können die Lernen-, Verhaltens- oder Familienprobleme umfassen, die Schule behindern. Z.B. konnte ein Kursteilnehmer das Opfer der Einschüchterung sein, oder seine Eltern konnten eine Scheidung oder andere Lebenänderung durchlaufen, die die Schulearbeit des Kursteilnehmers auswirkt.

Abhängig von den gekennzeichneten Ausgaben, konnte der Mentor Fremdleistungen für Kursteilnehmer koordinieren. Diese können die Verbindung ihrer Familien zu den Agenturen oder zu den Fachleuten einschließen, die die Beratung oder finanzielle Unterstützung gewähren können. Aufgaben in einigen erlernenmentorjobs zur Folge haben auch, Schule-in Verbindung stehende Tätigkeiten für Kursteilnehmer zu finden. Dieses konnte Sport einschließen, oder Vereine, die Philosophie hinter diesem Sein die, die Kursteilnehmer mehr beschäftigt gewesen mit Schule erhält, erhöhen ihr Interesse am Akademiker.

Das Arbeiten mit Eltern ist ein anderer wichtiger Aspekt des Lernens von Mentorjobs. Dieser Aspekt des Jobs umfaßt aufmunternde Eltern, um in der Ausbildung ihres Kindes beteiligter zu erhalten. Unterrichtende Kindverhaltenänderung oder parenting Fähigkeiten sind zwei Beispiele von, wie ein erlernenmentor helfen kann.

Kommunikationsfähigkeiten, Vertraulichkeit, Takt und die Fähigkeit, das Vertrauen der Erzieher und der Kursteilnehmer zu gewinnen sind höchst wichtig, wenn sie Mentorjobs erlernen. Einige Einstellungen erfordern das Arbeiten mit Leuten von einer großen Auswahl der sozioökonomischen Hintergründe und der Lebenumstände. In einigen Fällen nach Hause konnten Besuche erfordert werden. Aus diesen Gründen Mentoren sollte zu erlernen non-judgmental und willend sein, verschiedene Veranschaulichungen oder Lebensstile anzunehmen.

Qualifikationen können für den Fachmann schwanken, der Mentorjobs erlernt. Mindestens angefordert ein bachelor’s Grad in der Ausbildung oder in einem anderen anwendbaren Feld häufig g, um in einer Schuleeinstellung zu arbeiten. Etwas pädagogische Erfahrung oder mindestens Erfahrung, beim Arbeiten mit Kindern ist auch wünschenswert.