Was sind die verschiedenen landwirtschaftlichen Karrieren?

Wenn sie über landwirtschaftliche Karrieren sprechen, neigen die meisten Leute, an die Landwirtschaft zu denken. Während die Landwirtschaft eine der weithin bekanntesten landwirtschaftlichen Karrieren ist, erklärt es nur ungefähr 10 Prozent der Industrie. Landwirtschaftliche Karrieren anbieten eine beträchtliche Reihe Wahlen e. Diese können in verschiedene Kategorien unterteilt werden.

Parks und Erholung, Tourismus und Forstwirtschaft sind landwirtschaftliche Karrieren, die auf handhabenanlagen und Programme konzentrieren, die entworfen, um der Öffentlichkeit einen Platz anzubieten, um das Freien zu entspannen und zu genießen. Jemand, das diese Art der Karriere wählt, arbeiten an Sachen wie Umweltfragen und öffentlichem Bewusstsein des grünen Raumes. Kommunikationsfähigkeiten sind in dieser Art der Arbeit sehr wichtig. Grundlegende Hochschulkurse, die jemand benötigen kann, Physik, Biologie, Mathematik, Chemie und Technik zu umfassen.

Das Verpacken und die Ernährungswissenschaft sind andere Wahlen in den landwirtschaftlichen Karrieren. Nahrungsmittelwissenschaftler suchen nach mehr Weisen, dass Nahrung sicher ist, sowie zu garantieren kontrollieren neue Verarbeitungsmethoden. Verpackenkarrieren erlauben jemand, in verpackennahrungsmitteln, in den pharmazeutischen Einzelteilen und in den Gesundheitspflegeeinzelteilen zu arbeiten. Die höhere Ausbildung, die für diese Art der Karriere benötigt, kann Management, Biologie, Mathematik, Physik und Ernährungswissenschaftkurse umfassen.

Einem Marinebiologen zu stehen ist eine andere der vielen Wahlen in den landwirtschaftlichen Karrieren. Wendende Probleme und Ausgaben, die Marineleben gegenüberstellen, können eine schwierige und lohnende Karriere sein. Diese Fachleute analysieren Daten, die sie im Feld gesammelt. Dann deuten sie die Daten und schreiben wissenschaftliche Reports über es für verschiedene Klienten, einschließlich Regierungen und Privatsachen. Um ein Marinebiologe zu werden, müssen eine Einzelperson Chemie, körperliche Wissenschaften und Biologie studieren.

Ein Ökologe ist jemand, der, wer Daten bezüglich der verschiedenen Tier- und Betriebssorten sammelt, sowie Menschenleben schaut. Diese Arbeit kann in den abgelegenen, unpopulated Bereichen der Welt stattfinden. Während Umweltfragen erhöhen, wird die Arbeit, die von den Ökologen erledigt, immer mehr wichtig.

Einem Tierarzt zu stehen ist eine andere der landwirtschaftlichen Karrieren, die sehr lohnend sein können. Während der Hauptfokus die Diagnose, die Behandlung und die Verhinderung von Krankheiten in den Tieren ist, gibt es andere Wahlen. Einige beschließen, Lehrer oder Forscher zu sein, während andere es vorziehen, auf dem Verwaltungsniveau zu arbeiten. Diese Karriere erfordert normalerweise sieben Jahre Ausbildung, drei Jahre an einer beglaubigten Hochschule und einen vierjährlichen Berufslehrplan.

Alle landwirtschaftlichen Karrieren beschäftigen die Sicherheit und die Verbesserung des Lebens für Menschen, Tiere und Naturresourcen. Eine Einzelperson, die an dieser Art der Arbeit interessiert ist, muss das vorgewählte Feld erforschen und die Ausbildung erhalten, die notwendig ist zu folgen.