Was sind verbündete medizinische Fachkräfte?

Verbündete medizinische Fachkräfte sind ein lebenswichtiges Teil Gesundheitssysteme weltweit. Sie sind Gesundheitspflegearbeitskräfte, die in einem bestimmten Bereich der Medizin, abgeschlossenes klinisches Training erzogen worden und dann entweder in ihrem Feld geregistriert, bestätigt oder genehmigt. Es gibt Hunderte der verschiedenen Arten Positionen in verbündeter Gesundheit, und ihre Titel schwanken häufig durch Land. Verbündete medizinische Fachkräfte sind nicht Doktoren, Krankenschwestern oder Zahnärzte, aber sind anstatt die Experten und die Teammitglieder, denen neben oder unter ihrer Überwachung arbeiten.

Die meisten verbündeten medizinischen Fachkräfte arbeiten an Mannschaften, obwohl einige unabhängig arbeiten können. Wo eine Person arbeitet, abhängt groß von der Niederlassung der verbündeten Gesundheitspflege gewählt t. Z.B. sind- Sprachesprachpathologen verbündete Gesundheitspflegearbeitskräfte. Sie arbeiten häufig unabhängig von allen möglichen anderen Gesundheitspflegefachleuten.

Diätetiker und Ernährungssachversta5ndiger sind ein anderes Beispiel der verbündeten medizinischen Fachkräfte, die von einer Mannschaft unabhängig arbeiten können. Es ist nicht selten, damit einen Diätetiker oder ein Ernährungssachversta5ndiger heraus ausbreitet und ein Geschäft beginnt, gesundheitsbezogene Artikel oder Bücher schreibt oder als Berater arbeitet. Andere verbündete Gesundheitspflegearbeitskräfte, wie sonographers, sind fast immer gefundene Funktion in einem Krankenhaus oder in einer klinischen Einstellung und als Mitglied der Gesundheitspflegemannschaft eines Patienten.

Im Allgemeinen fallen verbündete Gesundheitspflegejobs in eine dieser Kategorien: Techniker, Therapeut oder Technologe. Weil sie unter der Überwachung anderer Fachleute arbeiten, ausbilden Techniker im Allgemeinen für eine kürzere Zeitmenge als Therapeuten oder Technologen, mit Ausbildungsanforderungen gs, die letzte herum zwei Jahre oder kleiner. Therapeuten und Technologen haben grössere Verantwortlichkeiten, und folglich sind pädagogische Anforderungen zwingender. Ein Anästhesiologeassistent z.B. ist ein gut bezahlt verbündeter Gesundheitspflegeberuf und fordert viel Ausbildung. Eine Person kann erwarten, sechs bis acht Jahre der Ausbildung für diese Art der Position einzuweihen.

Allgemeine verbündete Gesundheitspflege-Stellenbezeichnungen umfassen körperlichen Therapeuten, Assistenzarzt und Zahnarzthelfer. Es gibt jedoch viele weniger weithin bekannten verbündeten Gesundheitsjobs, wie Kunsttherapeut, dosimetrist und orthotist.

Verbündete Gesundheitspflegefachleute genießen häufig Arbeitsplatzsicherheit und die Möglichkeit der Zuführungs- und Managementpositionen in ihrem Feld der Sachkenntnis. Die meisten Länder haben Organisationen, die verbündete GesundheitsTrainingskurse genehmigen, und darstellen auch verbündete medizinische Fachkräfte he. Solche Organisationen umfassen die verbündeten medizinischen Berufe Australien, verbündete medizinische Beruf-Vereinigung im BRITISCHEN, verbündeten medizinische Beruf-Rat von Südafrika und die Verbindung der Schulen der verbündeten medizinischen Berufe in den Vereinigten Staaten.