Was sollte ich auf einem unterrichtenden Lebenslauf mit einschließen?

Wenn Sie einen unterrichtenden Lebenslauf (Lebenslauf) herstellen, sollten Sie alle mögliche Informationen zweckdienlich Ihrem Fachmann oder pädagogische Erfahrung einschließen als Lehrer. Dieses schließt Informationen ein, die Sie traditionsgemäß auf einem résumé einschließen würden, wie den Schulen beachteten Sie und Plätze, in denen Sie Erfahrung als Lehrer haben, sowie Informationen Sie nicht auf einem résumé anders einschließen konnten. Solche Informationen umfassen, wo Sie als Kursteilnehmerlehrer, in dem Sie Ihr Praktikum und Lehrerbeobachtungen durchführten, und alle mögliche Organisationen gearbeitet haben, die, Sie während Schule dich angeschlossen haben können. Ihr unterrichtender Lebenslauf sollte Informationen über Ihre unterrichtende Pädagogik und pädagogische Philosophie auch einschließen.

Ein unterrichtender Lebenslauf ist ein Dokument, das Ihre Erfahrung und Haltung betreffend Ausbildung und das Unterrichten zeigt. Eher als die einzelne Seitenbegrenzung, die befolgte häufig für das Schreiben eines résumé ist, ist ein Lebenslauf häufig zwei oder mehr Seiten in der Länge, der Mittel Sie grösseres Detail auf Ihrem Lebenslauf bereitstellen können. Sie sollten gewöhnlich betrachten, wo Ihre größten Stärken, wie in Ihre Ausbildung oder Ihre Berufserfahrung liegen und diesen Aspekt auf Ihrem unterrichtenden Lebenslauf hervorheben. Wenn Sie aus Hochschule oder Hochschule für Aufbaustudien, z.B., dann frisch sind, Sie heraus konnte auf Ihre Ausbildung sich konzentrieren, es sei denn Sie umfangreiche Berufserfahrung haben, die, Sie während in der Schule sammelten.

Sie sollten Informationen über Ihren unterrichtenden Lebenslauf auch einschließen, der einen Leser mit Informationen über Ihre Pers5onlichkeit- und Arbeitsethik versieht. Wenn Sie ein Mitglied irgendwelcher Ehrengesellschaften sind oder auf den dean’s waren-, verzeichnen während in der Hochschule, dann sollten Sie diese Vollendungen anzeigen. Ähnlich können Sie Hochschulorganisationen oder -programme anzeigen wünschen, dass Sie ein Teil von waren-, besonders wenn diese Führung zeigen, oder wer Sie als Person sind. Wenn Sie Forschung in einem akademischen Feld veröffentlicht haben, dann können Sie Informationen über diese Arbeit über Ihren unterrichtenden Lebenslauf einschließen auch wünschen.

Ihr unterrichtender Lebenslauf kann als Plattform auch benutzt werden, um Ihre pädagogische Philosophie- und Unterrichtenpädagogik auszudrücken. Wenn z.B. bevorzugen Sie das erfahrungsmäßige Lernen und die Rolle eines Lehrers als Vermittler in der Ausbildung, dann sollten Sie diese Präferenz anzeigen und stützen, warum Sie auf diese Weise glauben. Während Ihr unterrichtender Lebenslauf nicht der Platz für Argumente über Unterrichtsmethoden ist, sollten Sie Ihre persönliche Annäherung und Unterrichtsphilosophie in einer gut entwickelten Weise darstellen. Dieses kann helfen, zu garantieren, dass alle möglichen Arbeitgeber verstehen, die Ihren Lebenslauf lesen, wie Sie Ausbildung sich nähern und Ihnen helfen, eine Schule zu finden, mit der Sie leicht vorwärtskommen und folgen können.