Was sollte ich auf einer Eigentum-Manager-Zusammenfassung mit einschließen?

Eine Eigentummanagerzusammenfassung wird benutzt, um mögliche Arbeitgeber mit einer organisierten Zusammenfassung der Ausbildung und der Beschäftigung zu versehen. Der Primärzweck einer Zusammenfassung ist, zu zeigen, wie Ihre Fähigkeiten anpassen oder nah an die Fähigkeiten beziehen, die vom Arbeitgeber gefordert werden. Eine Eigentummanagerzusammenfassung ist normalerweise eine KombinationsDeckungszusage und eine Zusammenfassung.

Es gibt zwei Hauptarten Eigentummanager: Wohn- und Handels. Ein Wohneigentum hat verschiedene Anforderungen und die Position wird mehr in die täglichen Betriebe des Gebäudes miteinbezogen, als allgemein im Management des gewerblich genützten Grundbesitzes ist. Manager des gewerblich genützten Grundbesitzes müssen garantieren, dass allgemeine Dienstleistungen, wie Sicherheit des Eigentums, Wartung, Säubern der allgemeinen Bereiche erbracht werden, und Landschaftsgestaltung. Die Primärrolle des Eigentummanagers ist, Mieten zu ordnen, Mietzahlungen zu sammeln, auf Wartungsanträge zu reagieren, und Dringlichkeiten zu lösen.

Auf einer Eigentummanagerzusammenfassung ist das erste Einzelteil gewöhnlich eine chronologische Liste von Positionen, von Arbeitgebern und von kurzen Beschreibung der Verantwortlichkeiten dieser Position. Wenn Sie eine lange Beschäftigunggeschichte im Eigentummanagement haben, diese Erfahrung hervorheben, indem Sie die Positionen durch Titel und dann bis zu Arbeitgeber und Daten der Beschäftigung verzeichnen. Die Wiederholung des Eigentummanagertitels hebt Ihre Erfahrung hervor.

Wenn Sie Erfahrung in einer Strecke der in Verbindung stehenden Positionen, aber sind nie gewesen ein Eigentummanager haben, dann Ihre Positionen durch Funktion gruppieren. Wenn Sie als Gebäudebetriebsleiter an einigen verschiedenen Plätzen gearbeitet haben, die z.B. zusammen gruppieren. Erfahrungen in der Wartung, in der Reparatur oder in einem erfahrenen Handel sollten auch zusammen gruppiert werden. Die Deckungszusage benutzen, um genau zu erklären, wie diese Positionen auf den gegenwärtigen Jobanforderungen beziehen.

Die Fähigkeiten, zum auf einer Eigentummanagerzusammenfassung hervorzuheben umfassen Detaillagebestimmung, Fähigkeit, unabhängig zu arbeiten und ausgezeichnete Zwischenpersonal- und Lösen von Problemenfähigkeiten. Konfliktmanagement und -entschließung ist ein wichtiger Teil ein Eigentum manager’s, die job. Issues zwischen Pächtern entstehen kann, Wartungspersonal, Kunden und Gemeinschaftsmitglieder.

Nach Ihrer Berufserfahrung einen Abschnitt der akademischen Ausführungen verursachen. Diesen Teil der Zusammenfassung benutzen, um Ihre postsekundäre Ausbildung zu verzeichnen. Den Namen des Instituts und des spezifischen Programmtitels einschließen. Wenn Sie nicht das Programm beendet haben, die Zahl Jahren offenbar angeben, die abgeschlossen wurden. Die Versuchung vermeiden zu übertreiben. Akademische Qualifikationen sind das einfachste aller Informationen zu bestätigen, und mehr Anwärter werden von der Betrachtung für das Lügen als beseitigt, damit das Nicht können einen Grad oder ein Diplom abschließt.

Alle mögliche Bescheinigungen, Kurse und Seminare einschließen, die relevant sind, dass Sie abgeschlossen haben. Laufendes Training zeigt Widmung und Verpflichtung persönlicher und Berufsentwicklung an. Computerfähigkeiten sind in zunehmendem Maße wichtig und sollten auf einer Eigentummanagerzusammenfassung hervorgehoben werden. Irgendwelche on-line-Kurse oder Kategorien verzeichnen, die genommen werden, um diese Fähigkeiten zu gewinnen.