Was tun Juweliere?

Juweliere sind Berufshandwerker, die alle Aspekte der Schmucksachen vom Entwerfen der schönen Stücke zum Kümmern von um Kunden beschäftigen. Einige Juweliere haben ihre eigenen Geschäfte, während andere häufig für große Kleinschmucksachespeicher arbeiten. Diese Einzelpersonen sind in Schmucksacheentwurf erfahren und können ihre eigene Linie für anspruchsvolle Klienten, wie Berühmtheiten sogar verursachen.

Eine der Hauptverantwortlichkeiten, die ein Juwelier hat, ist, die Schmucksachen zu verkaufen und zu vermarkten. Der meiste Speicherverkauf, der kundenspezifisch angefertigt, schellt, die Armbänder und Ohrringe, die vom Inhaber handcrafted sind. Juweliere tragen auch Produkte von anderen populären Schmucksachelinien, damit Kunden kaufen. Andere Methoden, die ein Juwelier pflegt, um Schmucksachen zu verkaufen, annoncieren und Katalogverkäufe.

Andere eine Arbeit zuweisen einem Juwelier durchführt ist Schmucksachereparatur t, die Schmucksachen, nicht nur zu reparieren aber Uhren besteht und andere Trinkets für den Kunden auch zu reparieren. Häufig kann ein Kunde in einen teuren antiken Ring oder in eine Brosche für Reparatur holen. Der Juwelier kann Steine in den Ringen ersetzen, Größenjustagen durchführen und den Ring using Chemikalien oder Schallschmucksachereinigungsmaschinen säubern müssen. Wichtige Aufgaben, die ein Juwelier erinnern muss, hinsichtlich der Reparaturen zu tun, sind, den Kunden zu veranschlagen ein Preis für die Dienstleistungen und die Reparatur zu haben, die wenn sie bereit ist, versprochen.

Die Kunst des Schmucksacheentwurfs ist entscheidend, damit Juweliere erfolgreich sind. Die meisten Juweliere spezialisieren auf die einzigartigen, one-of-a-kind Entwürfe, um dem Kunden ein spezielles Stück zu geben. Manchmal kann ein Kunde eine bestimmte Idee im Verstand haben, damit der Juwelier, wie kundenspezifische Hochzeitsbänder zu bilden. Der Juwelier muss den Entwurf skizzieren, vor dem Beginnen der Arbeit über sie und den Kunden sicherzustellen genehmigt ihn. Es gibt die vorhandenen Software-Programme, damit der Schmucksachehersteller Abbildungen des Schmucksacheentwurfs auch elektronisch verursachen kann.

Die meisten Juweliere anbieten Schätzungsdienstleistungen Klienten gegen eine minimale Gebühr e. Kunden können um eine Schätzung für eine Versicherungsgesellschaft, für Abteilung des Eigentums oder für eine Zustandregelung bitten. Juweliere sind normalerweise zugelassene Schmucksacheabschätzer, die Training empfangen, um Diamanten und Edelsteine auszuwerten. Der Schätzungsprozeß umfaßt eine körperliche Prüfung der Schmucksachen, der schriftlichen Kontrolle und des Währungswertreports.

Um ein Juwelier zu sein, haben Fachleute gewöhnlich Training im Schmucksacheentwurf und sind zugelassene Gemologistabschätzer. Die meisten Juweliere genommen auch Kategorien im Geschäft und im Marketing. Andere Fähigkeiten, die für diesen Handel auch nützlich sind, umfassen Kundendienstfähigkeiten und -qualitätskontrolle. Einzelpersonen sollten auch in der Lage sein, mit der Öffentlichkeit zu arbeiten und Kundendebatten zu lösen.