Was tut ein akademischer Bibliothekar?

Ein akademischer Bibliothekar beibehält eine akademische Bibliothek, eine Bibliothek, die an einer Bildungseinrichtung für den Gebrauch der Kursteilnehmer beibehalten und Personal nd. Akademische Bibliotheken haben etwas sehr einzigartige Notwendigkeiten, die fachkundiges Training und Qualifikationen erfordern. Leute, die arbeiten, da akademische Bibliothekare normalerweise Absolvent der beglaubigten Bibliothekswissenschaftsprogramme sind und können höhere Abschlüsse halten, besonders wenn sie in den Spezialgebietsbibliotheken arbeiten.

Wie mit anderen Aspekten des Bibliotheksamtes, ist Sein ein akademischer Bibliothekar über viel mehr als Fachbücher. Tatsächlich mit.einbezogen die meisten akademischen Bibliothekare nicht in den wörtlichen Fachprozeß lichen, dem von wenigen Bibliotheksangestellten wie arbeiten-studieren Kursteilnehmer behandelt. Der Bibliothekar ist für das Beibehalten der Ansammlungen der Bibliothek verantwortlich, die vom hochwertigsten sein müssen, um mit anderen akademischen Bibliotheken zu konkurrieren.

Ein akademischer Bibliothekar feststellt her, welches Katalogsystem benutzt werden sollte und wie es eingeführt werden sollten, oder beibehält ein vorhandenes Katalogsystem, zusätzlich zur Einrichtung der neuen Bücher, zur Überwachung des Zustandes der Bücher in der Ansammlung, zum Verkauf und zum Entledigen der Bücher, die nicht mehr benötigt gt, behandelt spezielle Anträge, und gewährt Unterstützung mit Forschung. Akademische Bibliothekare können Personal auch einstellen, das Credentialing der Personal- und Bibliotheksbenutzer behandeln, und mit Bibliothekstechnologie wie Computern arbeiten.

Viel Bildungseinrichtung der Ausbildung hat einige Bibliotheken, die verschiedene Bereiche des Stipendiums, wie eine medizinische Bibliothek, Musikbibliothek, Menschlichkeitbibliothek, und so weiter betrifft. Das Bibliothekssystem kann von einem Hauptbibliothekar beaufsichtigt werden, der Bibliothekare mit speziellen Fähigkeiten überwacht, die verantwortlich für diese speziellen Ansammlungen auf einer Alltagsbasis sind. Der Teil der Verantwortlichkeiten des Hauptbibliothekars kann das Treffen des Etats und der politischen Entscheidungen über das Bibliothekssystem umfassen, als Ganzes beim Balancieren der Notwendigkeiten der einzelnen Niederlassungen.

In einigen akademischen Bibliotheken einschließt die Bibliothek Archive und spezielle Ansammlungen le. Zugang zu diesen muss sorgfältig kontrolliert sein, weil sie wertvoll und manchmal unersetzlich sind. Normalerweise gesetzt ein besonders ausgebildeter akademischer Bibliothekar verantwortlich für das Konzentrieren auf die Behandlung dieser Ansammlungen und sicherstellt, dass sie nur von berechtigten Benutzern erreicht, dass Leute Vorkehrungen folgen, wenn sie sie behandeln, und dass die Ansammlungen in den sicheren Bedingungen mit korrekter Temperatur, Feuchtigkeit und hellen Niveaus aufrechterhalten. Diese Bibliothekare verarbeiten auch neues Material, einschließlich das gespendete und erworbene Material und überwachen gelegentlich Verkäufe der speziellen Ansammlungen zu den Erhöhungkapitaln oder zu den Pflaumeansammlungen zu einer handlicheren Größe. Ein akademischer Bibliothekararchivar arbeitet mit Materialien einschließlich Buchstaben, Manuskripte, antike Diagramme, Bücher und Arbeiten von Art.