Was tut ein akademischer Tutor?

Hilfenkursteilnehmer eines erzielen akademische Tutors ihre Schule-in Verbindung stehenden Ziele. Die Aufgaben eines akademischen Tutors umfassen gewöhnlich das Festsetzen des Wissens und der Fähigkeiten, des unterrichtenden Thema-spezifischen Inhalts und der Überwachung des Kursteilnehmerfortschritts. Tutore arbeiten in einer Vielzahl der Einstellungen, einschließlich Gradschulen, Hochschulen, Universitäten, akademische Privatunterrichtmitten und in den Privateigentümern. Akademisches tutors’ bezahlt Überspannung eine große Auswahl abhängig von Wissen, Fähigkeitsniveau, Erfahrung und akademischer Einstellung.

Akademische Tutore unterstützen häufig Kursteilnehmer, die in der Schule kämpfen. Ein akademisches Thema, werden zu führen bequemer mit dem Test, der eingehendes Wissen eines Themas nimmt und erreicht, sind einige der Herausforderungen, für die Kursteilnehmer akademische Tutore aussuchen. Um diese Ziele zu erzielen, arbeiten Tutore normalerweise mit Kursteilnehmern einzeln oder in den Gruppeneinstellungen.

Die besondersen Zölle eines akademischen Tutors schwanken von der Einstellung auf Einstellung. Wenn er angestellt, um einem Mittelstufekursteilnehmer zu helfen, durch seine Matheheimarbeit zu arbeiten z.B. konnte der Tutor die student’s nach Hause besuchen mehrmals ein Woche, mathematische Probleme zu wiederholen. Beim tutoring in einem Volkshochschule-Schreibenslabor, er erfordert werden konnte, einer Gruppe Kursteilnehmern zu helfen, ihre Schreibensfähigkeiten vervollkommnen. Ein akademischer Tutor in einer Privatunterrichtmitte konnte erfordert werden, die akademischen Fähigkeiten der Kursteilnehmer, manchmal durch den Gebrauch der computergestützten anweisenden Werkzeuge festzusetzen.

Um Arbeit als akademischer Tutor zu erhalten, muss ein Bewerber Beherrschung der erforderlichen Themen demonstrieren. Diese Anforderungen schwanken abhängig von dem Arbeitgeber. Wenn er einen Geometriekursteilnehmer z.B. tutoring kann der zukünftige Tutor ein Schulzeugnis vorlegen, das zeigt, dass er erfolgreich in der Geometrie abschloß und übertraf. Obgleich Tutore nicht normalerweise erwartet, alles über ein akademisches Thema zu wissen, müssen sie tüchtig sein genug, Kursteilnehmer durch den Lernprozeß erfolgreich zu führen.

Zusätzlich zur Inhalt-spezifischen Anleitung erwartet einige Tutore, Kursteilnehmern mit anderen Aspekten des Lernens zu helfen. Unterrichtende Kursteilnehmer ZeitFührungstechniken konnten ein Aspekt sein. Das Beschäftigen die Herausforderungen des Testnehmens ist anders. Einwegtutore konnten dies tun soll den wirkungsvollen Test vorstellen, der Strategien nimmt. Diese Strategien konnten helfende Kursteilnehmer umfassen vorwegnehmen Testfragen vorzeitig oder, sie unterrichtend, um während der Testzeit zu atmen und zu entspannen.

In einigen Einstellungen besonders in den Hochschulen und in den Universitäten, arbeiten akademische Tutore gegen Hochschulgutschrift. In diesem Drehbuch angefordert sie normalerweise tutor Kursteilnehmer für eine Mindestzahl von Stunden jede Woche e. In einigen Situationen ausgewertet akademische Tutore regelmässig durch Hochschulstab oder durch die schriftlichen Auswertungsbögen ab, die von den Kursteilnehmern ergänzt.