Was tut ein Atmungstherapeut?

Ein Atmungstherapeut ist ein unentbehrliches Teil der Gesundheitspflegemannschaft, im Krankenhaus und in den Hauptsorgfalteinstellungen. Das Primärziel jedes Atmungstherapeuten ist, einem Patienten zu helfen, ihre Fähigkeit zu verbessern, Training oder Ausbildung der Patienten bequem, durch eine Vielzahl der Medikationen, der umfangreichen Ausrüstung und durch zu atmen. Es gibt verschiedene Felder, an denen der Atmungstherapeut teilnehmen kann, wenn die meisten durch Krankenhäuser beschäftigt sind, für in-hospital Sorgfalt. Viele anderen Therapeuten dieser Art können in den Hauptsorgfalteinstellungen arbeiten, um zu helfen, Leute auf der Anwendung der erforderlichen Ausrüstung oder der Medikationen zu gründen, beizubehalten und anzuweisen.

Es gibt wirklich zwei Arten Atmungstherapeuten, und am Minimum, hat ein Therapeut dieser Art einen Teilnehmergrad, mindestens zwei Jahre vom Hochschultraining in ihrem Feld, vor Sein arbeitsfähig. Nach dem Abschluss eines Teilnehmergrads, ablegt der Atmungstherapeut eine Prüfung, um ein zugelassener Atmungstherapeut zu werden (CRT). Diese Prüfung kann auch genommen werden, wenn der Therapeut vier Jahre der Hochschule abschließt. Das folgende Niveau oben in diesem Feld ist Weiterbildung und zwei weitere Prüfungen, normalerweise geablegt, nachdem es einen vierjährlichen Grad empfangen hat.

Wenn diese Prüfungen bestanden werden, steht die CRT einem geregistrierten Atmungstherapeuten (RRT). RRTs kann als Angestellte in den Krankenhauseinstellungen bevorzugt sein, da sie Fähigkeit und Wissen geprüft in ihrem Feld haben. Zusätzlich haben sie höheres Einkommenpotential, als CRTs tun.

Als Gesundheitspflegearbeitskräfte arbeiten CRTs und RRTs als Diagnostiker und Praktiker. Wenn eine Person atmenschwierigkeiten, den Atmungstherapeuten, normalerweise im Konzert oder unter der Überwachung eines Arztes aufweist, muss das Problem zuerst bestimmen. Der Therapeut kann Proben des Sputums erhalten, Sauerstoffniveaus in der Blutarbeit analysieren, Röntgenstrahlen auswerten und eine Vielzahl der Tests durchführen, um den Grad von Lungenbeeinträchtigung zu verstehen. Etwas CRT- und RRTS-Arbeit im Schlaf studieren Kliniken, um Schlaf Apnea zu beobachten und zu bestimmen.

Sobald ein Problem gekennzeichnet wird, stellt der Atmungstherapeut ein, um zu arbeiten, um die Ausgabe durch eine Vielzahl von Interventionen zu lösen. Diese können Atmungsunterstützung, wie Ausführung des Sauerstoffes, der Asthmamedikationen oder Empfehlen der Intubation (Atmungschläuche) für Patienten einschließen, die nicht auf ihren Selbst atmen können. Während ein Patient verbessert, fahren CRTS und RRTS fort, die Wirksamkeit der Interventionsstrategien zu analysieren und können Änderungen vornehmen oder helfen, zu entscheiden, wann Patienten extubated können (Atmungschläuche haben entfernt). Sie können Patienten in den einfachen atmenübungen auch anweisen, Leute anzuregen zu rauchen aufzuhören, und Hilfenpatienten bilden den Übergang von der Krankenhauspflege zur Hauptsorgfalt, wenn sie benötigt werden.

Irgendwelche CRTS und RRTs arbeiten hauptsächlich mit Bedarfsfirmen, um Patienten zu helfen, und zu erlernen, Ausrüstung wie Entlüfter, Sauerstoff und Schlaf Apneamaschinen zu gründen in der Haupteinstellung zu benutzen. Sie bilden Patienten und Familienmitglieder als erforderliches auf dem Gebrauch dieser Ausrüstung aus, und sind häufig vorhanden, Fragen zu beantworten oder zu helfen, Probleme zu überprüfen, die mit Ausrüstungsgebrauch auftreten können. Sie können für Schreibensberichte verantwortlich sein über die Ausrüstung, die an Patienten geliefert wird, und über die Einrichtung der zusätzlichen erforderlichen Ausrüstung für Bedarfsfirmen.

CRTs und RRTs sind jetzt in einem wachsenden Feld, mit bedeutender Nachfrage nach ihrem Beruf. Die Leute, die diese Karriere betrachten, sollten die grundlegenden Wissenschaften in der Highschool, besonders Chemie studieren, Biologie und Anatomie und sollten ausgezeichnete Leutefähigkeiten erlernen. Und verständigt mit Patienten arbeitet ein erwartetes Teil des Jobs, und die Leute, die an der freien Kommunikation geschickt sind und wer an auf Patienten sorgfältig hören übertreffen, groß ihre Leistung in diesem Feld erhöhen.