Was tut ein Aufzug-Operator?

Ein Aufzugoperator laufen lässt normalerweise einen Gabelstapler oder anderen, die Ausrüstung in einer Lagerumwelt Material-behandelnd automatisiert. Diese konnten Gas oder batteriebetriebene Maschinen sein. Er benutzt häufig diese Stücke Ausrüstung, um LKWas sowie zu laden und zu leeren, um Materialien von einer Position auf andere zu verschieben.

Gabelstapleroperatoren müssen häufig bestätigt werden, um ein spezifisches Modell oder eine Art Gabelstapler zu benutzen. Dieses erzielt normalerweise, indem man einen Ausbildungskurs sorgt, der von einem überwachten Test gefolgt oder Prüfung fährt. Bescheinigung kann von einem Arbeitgeber gegeben werden, aber kann von einem Verkäufer manchmal geleitet werden, der diese Maschinen verkauft und instandhält.

Ihre Ausrüstung sicherzustellen ist in der sicheren Betriebsbedingung ist normalerweise eine Primäraufgabe eines Aufzugoperators. Dieses kann eine, Kontrolle auf einem Gabelstapler vor der Anwendung er durchzuführen zur Folge haben, um Ladeplatten des Produktes zu verschieben. Eine schriftliche Aufzeichnung dieser Überprüfung gehalten gewöhnlich auf Akte im Falle einer Kontrolle von einer Sicherheitsagentur. Ein Defekt, der ein Betriebsproblem aufwerfen konnte, adressiert normalerweise mit Wartungspersonal, wenn er, als Gabelstaplerfahrer entdeckt, nicht gewöhnlich reparieren diese Träger.

Ein Aufzugoperator entfernt normalerweise Produkte von den Betten von Tractor-trailers mit einem Gabelstapler. Dieses erfordert ihn normalerweise, auf die Rückseite des LKW mit dieser Ausrüstung zu fahren. Er kann die Gabeln des Aufzug-LKW in die Schlitze auf die Ladeplatte dann setzen und sie anheben, um die Einzelteile zu entfernen. Ein Operator konnte in die Rückseite eines Anhängers auch dann fahren und eine Ladeplatte unten einstellen, um Einzelteile für Versand zu laden.

Gabelstapler können auch benutzt werden, um Materialien von einer Position auf andere innerhalb einer Anlage zu verschieben. Dieses könnte, Herstellungsbetriebe mit den Waren zu liefern sein, die sie ein Endprodukt produzieren müssen. Es konnte auch getan werden, um die Einzelteile in einem Speicherbereich oder einem Lager neu zu ordnen, zu organisieren oder zu inventarisieren. Ein Aufzugoperator kann häufig erfordert werden, einen Gabelstapler zu benutzen, um Waren auf Niveaus zu setzen mehr als sechs Fuß (m) 1.83 hoch zwecks Speicherkapazität auf dem Fußboden sparen.

Die Jobaufgaben eines Aufzugoperators können ihn erfordern, für ausgedehnte Zeitabschnitte zu sitzen oder zu stehen. Ein Gabelstaplerfahrer konnte seine Aufgaben in einer sehr temporeichen Einstellung auch durchführen. Anwärter für diese Positionen haben normalerweise gute manuelle Geschicklichkeit oder Flexibilität im Gebrauch von ihren Händen. Sie auch haben normalerweise gute Handauge Korrdination und schnelle Reaktionszeiten. Leute mit diesen Fähigkeiten gesucht häufig nachher, um Jobs als Aufzugausrüstungsoperatoren zu füllen.