Was tut ein Außendienst-Ingenieur?

Ein Außendienstingenieur entwirft, anbringt, oder repariert die Ausrüstung, die auf verschiedenen Sektoren der Technologie bezogen. Z.B. kann man ein elektronischer Außendienstingenieur oder ein biomedizinischer Außendienstingenieur sein; Außendienstingenieure können im Allgemeinen oder Privatsektor arbeiten. Die Leute, die in diesem Beruf arbeiten, durchführen Reparaturen und Installationen auf Aufstellungsort an den customer’s nach Hause oder Geschäftssitz anstelle von einer Standardposition ard-. Die Außendienstingenieur-Arbeitsbeschreibung ist während des Handels ziemlich Standard, aber unterscheidet ein wenig gegründet auf Vor-spezialisierungen. Das Arbeiten als Außendienstingenieur erfordert normalerweise einen bachelor’s Grad von einer Hochschule oder eine Universität oder ein gleichwertiges Training.

Technisch, gibt es kein bestimmtes Training oder Schulung, die für das Stehen eines Außendienstingenieurs vorhanden sind. Im Wesentlichen können jeder möglicher formal erzogene Ingenieur, der anbringt oder Reparaturelektronik an einem Arbeitsaufstellungsort ein Außendienstingenieur sein. Diese Ingenieure können im Allgemeinen oder Privatsektor arbeiten, obgleich Beschäftigung am allgemeinsten bei den Privatsektor-Elektronik-Produktionsgesellschaften gefunden. Firmen einstellen häufig solche Ingenieure en, damit sie mit den Kunden beraten können, die suchen, Ausrüstung zu kaufen oder und die customer’s, Angestellten auszubilden auf, wie man zu helfen anzubringen Hardware benutzt.

Zusätzliche Aufgaben umfassen das Probelaufen und Entwurf. Jemand, das in diesem Job arbeitet, kann gebeten werden, Pläne durchzulesen, um mögliche Fehler in einem Entwurf zu finden oder Verfahren für korrekte Installation zu entwickeln. Auch die Arbeitsbeschreibung, die mit dieser Besetzung verbunden ist, kann den Ingenieur erfordern, Ausrüstung an den Testaufstellungsorten anzubringen und zu betreiben, um eine product’s Wirksamkeit sicherzustellen.

Normalerweise konzentriert ein Außendienstingenieur hauptsächlich auf die Bestimmung und die Reparatur von Ausrüstungsproblemen an einem customer’s Aufstellungsort. Jemand, das in diesem Feld arbeitet, erwartet, die Ausgabe in einer fristgerechten Weise zu lösen, ohne den client’s Arbeitsfluß zu stören. Diese Ingenieure arbeiten selten unter direkter Überwachung und beaufsichtigen manchmal die Arbeit, die von den Reparatur- oder Installationstechnikern durchgeführt. Infolgedessen sollte jemand, das für diese Position eingestellt, in einer Führungrolle sein self-motivated und bequem sein.

Wegen der Tatsache, dass diese Ingenieure die meisten ihrer Arbeit am client’s Büro oder am Arbeitsaufstellungsort durchführen, sollte jemand suchende Beschäftigung in dieser Besetzung in der Lage sein, das Reisen zuzulassen und muss eine Qualität normalerweise haben, Aufzeichnung zu fahren. Ein Außendienstingenieur sollte auch in der Lage sein, effektiv in Verbindung zu stehen und zu unterrichten, also seiend gesellige Hilfen. Die meisten Ingenieure in diesem Feld haben einen bachelor’s Grad in etwas gleichwertiger Technikdisziplin, aber einige Arbeitgeber einstellen Leute er, die am Arbeitsplatz stattfindendes oder militärische Ausbildung haben.