Was tut ein Bacteriologist?

Ein Bacteriologist leitet Laborexperimente, um das Vorhandensein, die Struktur und die Funktion des Bakteriums in einer körperlichen Probe festzustellen. Ein Wissenschaftler durchführt häufig umfangreiche Forschung tler, um über die Art bestimmter Arten des Bakteriums zu erlernen. Er oder sie konnten in einer klinischen Einstellung arbeiten, bilden helfende Ärzte korrekte Diagnosen und vorschreiben die korrekten Behandlungen oder in einem wissenschaftlichen Forschungslabor en, das unabhängige Forschung auf verschiedenen bakteriellen Substanzen leitet. Die meisten Spezialisten auf dem Gebiet beendet des Meisters oder die Doktorprogramme in der Bakteriologie, in der Biologie oder in den Genetik.

Ein Bacteriologist, der in einem privaten Forschungslabor, in einer Universität oder in einer Biotechnologiefirma arbeitet, konnte auf die Mikrobiologie spezialisieren und studieren probiert auf dem zellularen Niveau oder dem macrobiology und die Effekte des Bakteriums auf größeren Organismen oder der Umwelt nachforschen. Biologen konnten Experimente leiten, um die Struktur einer bestimmten Art Bakterium und verschiedenen biologischen und chemischen Funktionen, die innerhalb einer Probe stattfinden, wie Wiedergabe besser zu verstehen. Experten in den Klimastudien, macrobiology, Botanik und der Zoologie Versammlungsfeldproben kommt von, häufig und die Führungsforschung, zum festzustellen, wo Bakterium, wie sie zu den verschiedenen Organismen verbreitet, und jede möglichen Gefahren oder Nutzen bezogen auf seiner Anwesenheit in einem Oekosystem.

Ein klinischer Bacteriologist arbeitet normalerweise in einem Krankenhauslabor, in einem überprüfengewebe oder in Flüssigkeitsproben von den Patienten. Er oder sie versuchen, das Vorhandensein der bakteriellen Infektion zu ermitteln, um zu entscheiden, welche Arten der Medikation oder der Behandlung ausgeübt werden sollten. Ein Bacteriologist benutzt Mikroskope und andere Stücke medizinisches Laborausrüstung, um den Inhalt der Proben zu analysieren und berichtet seinen oder Entdeckungen Ärzte, die amtliche Diagnosen bilden können.

Eine Person, die arbeiten möchte, wie ein Bacteriologist einen Grad des Meisters oder einen PhD in der Bakteriologie oder in einer ähnlichen biologischen Wissenschaft gewöhnlich halten muss. Viele Einzelpersonen arbeiten als Labortechniker oder -assistenten bei der Verfolgung ihrer Grad, um Erfahrung im Feld zu sammeln und ihre Zusammenfassungen zu verbessern. Absolvent von den Universitätsprogrammen des Meisters finden allgemein Arbeit in klinischem und die wissenschaftlichen Labors, Beispielc$phd-halter analysierend in der Lage sind häufig, unabhängige Forschung zu leiten, die Experimente, notierende Resultate zu entwerfen zur Folge hat und zu leiten und Verlags- wissenschaftliche Papiere über ihre Entdeckungen.

müssen klinische und Forschung Bacteriologists ein starkes Verständnis von Chemie, von Biologie und von Statistiken haben, um genaue Experimente zu leiten und der zuverlässigen Resultate zu melden. Einzelpersonen, die im Feld hergestellt, häufig ausüben fortfahrende Erziehungsprogramme en oder sorgen Vorträge und Versammlungen, um auf den spätesten Fortschritten in der Forschung, in der Ausrüstung und in den Labortechniken aktuell zu bleiben. Einige erfolgreiche Wissenschaftler beschließen, Professoren an den Universitäten zu werden und die Hochschulen, unterrichtend kursiert auf Bakteriologie, Mikrobiologie, Chemie und anderen in Verbindung stehenden Themen.