Was tut ein Band-Lehrer?

Ein Bandlehrer ist normalerweise von den Musikprofessoren bemerkenswert, die auf dem Hochschulniveau anweisen. Ein unterrichtendes Band der Position bezieht gewöhnlich das auf grundlegende und Sekundärschuleniveau und könnte eine große Auswahl der unterrichtenden Fähigkeiten und der möglichen Verantwortlichkeiten verlangen. Abhängig von einem Musik program’s Bereich und einer Finanzierung kann ein Bandlehrer viele Hüte oder einige tragen, bei der Anregung der jungen Musiker, in ihre Instrumente erfahrener zu werden.

In den Volksschulen unterrichtet der Lehrer Anfangband. Dieses kann auf das Lernen auf Messing, Holzblasinstrumente eingeschränkt werden und Perkussionsinstrumente oder einige Programme anbieten auch Anweisung in aufgereihten Instrumenten, vielleicht einschließlich Gitarre t. Für Anfanganfänger entwickeln Bandlehrer einen Lehrplan, basiert auf einem Satz von bevorzugten Ausbildungshandbuch und anfangen, Kinder beizubringen h, wie man ihre Instrumente spielt und erlernt, Musik zu lesen.

Grundlegende Lehrer können vorgerücktere Studien für Kursteilnehmer haben, die die Anfangelemente erarbeitet, und sie konnten zwei Bänder oder mehr haben, die einige Leistungen jedes Jahr geben. Einige Schulen haben solche starken Programme, dass zusätzliche Bänder wie Jazzbänder gebildet, und Bandlehrer konnten Chor auch unterrichten. Sie können dies an einigen Volksschulen tun, die innerhalb eines Bezirkes existieren oder durch eine einzelne Schule beschäftigt.

An der Juniorhohen Stufe fortfährt das Lernen und einige Kursteilnehmer angefangen e, starkes Talent zu demonstrieren. Es kann Anfängerkategorien noch geben, aber der Bandlehrer anweist auch vorgerückte Kategorien e. Einige Schulen haben Blaskapellen, Jazzbänder, Jazz vocals, Orchester und viele anderen Kombinationen. Der Lehrer sein für das Entwerfen des Lehrplans für die verschiedenen Kombinationen, beim Zeit vor und nach Schule Kategorien vielleicht widmen für spezielle Kategorien oder Tätigkeiten verantwortlich.

Highschool ist ähnlich, ausgenommen es neigt, mehr Leistungsgelegenheiten zu geben. In allen Fällen müssen Bandlehrer Lehrplan entwerfen, der Entscheidungen umfaßt über, welche Stücke durchgeführt. Der Bandlehrer kann Kursteilnehmer auf Feldreisen auch nehmen, in denen sie mehr über Musik erlernen oder Zuerkennung durchmachen können. Zusätzliche Leistung konnte Teilnahme in den Musikalen, Blaskapellen, Sammlungen oder in anderen Einstellungen umfassen.

Ein Bandlehrer kann erwarten, viele Stunden, beide zu bearbeiten vor und nach Schule und in den Wochenenden. Die meisten Arbeitsganztagstage und können frühen Morgen oder nach Schulekategorien anbieten, außerdem. Auch der Lehrer muss an allen Leistungen anwesend sein, und dieses kann das Widmen von Abenden und von Teil vieler Wochenenden Sein mit Kursteilnehmern bedeuten. Zusätzlich müssen Lehrer ihre Kursteilnehmer ordnen und können Disziplin in Übereinstimmung mit der school’s Politik zur Verfügung stellen müssen.

Auf allen Niveaus konnten einige Sachen ein Bandlehrer Fall außerhalb des musikalischen Reichs tun. Sie können befürworten müssen, damit Kapital ihre Programme halten zu gehen, und sie konnten Kopf der musikalischen Zusatzgesellschaften sein, zum des Geldes anzuheben, das Bandkosten gewidmet. Alles wie Feldreisen erfordern das Mit.einbeziehen der Kursteilnehmer in beschaffenprojekte, auch. Während einige Lehrer sehr gut Programme finanziert, können andere Geld ständig benötigen oder können ihre Karrieren ansehen, wie möglicherweise kurzlebig und verantwortlich, jederzeit abgeschnitten zu werden.