Was tut ein Bargirl?

Das Ausdruck bargirl kann benutzt werden, um zwei verschiedene Arten Jobs zu definieren, aber der allgemeinste Gebrauch von dem Wort beschreibt eine Frau, die von einem Nachtklubinhaber gezahlt, um die Voraussetzungen zu frequentieren. Sie erwartet, um den Stab umzuziehen und verbringt Zeit mit Kunden in einer Bemühung, sie anzuregen, mehr Getränke zu kaufen. In vielerlei Hinsicht sind sie wie Hostessen. Ein bargirl auch benutzt manchmal im Hinweis auf einem bartender’s Assistenten, oder “barback.†, das der Job mit.einbezieht, menial Aufgaben hinter dem Stab durchzuführen, wie waschenden Tellern und Versorgung des Alkohol-Versorgungsmaterials.

In den Teilen von Südostasien und von Philippinen, erwerben viele jungen Frauen ihr Leben, indem sie ein bargirl werden. Gewöhnlich sitzen sie am Stab und erlauben männlichen Kunden, sie zu kaufen Getränke. Von der Perspektive des Stabinhabers, hilft Haben eines bargirl, männliche Kunden anzuziehen. Einige Nachtklube einsetzen einige bargirls, in den Hoffnungen ls, denen Haben einiger attraktiver, unabhängiger Frauen innerhalb des Stabes Kunden verleitet, um länger zu bleiben und mehr Geld auszugeben. Obwohl bargirls in Südostasien allgemeiner sind, beschäftigen viele Stabinhaber auf der ganzen Erde Frauen in den ähnlichen Positionen.

Manchmal gezahlt bargirls einen geraden Lohn, aber häufig basiert ihr Lohn auf einem Prozentsatz des Einkommens, das sie helfen zu erzeugen. Wenn Kunden sie Getränke kaufen, empfängt das bargirl gewöhnlich einen Prozentsatz des Getränkpreises. In einigen Stäben erwartet sie, um einen bestimmten Betrag Geld zu erzeugen jede Nacht, nachdem können sie ihre Verschiebung beenden. Dieser Festpreis gekennzeichnet manchmal als ein “bar fine.† häufig, anregt ein bargirl Kunden l, die Stabgeldstrafe innen zu zahlen voll, nachdem verbringt sie gewöhnlich Verlängerung mit dem Kunden und häufig sitzt und trinkt mit ihnen, bis sie die Verein lassen.

Bargirls, das hinter dem Stab bearbeiten, sind normalerweise für das Helfen des Barmixers auf einige Arten, wie Strumpfbier und Alkohol, Reinigungteller und Halten der Arbeitsbereiche säubern verantwortlich. In den seltenen Fällen können sie dürfen, einfache Getränke zu mischen und Kunden zu dienen. Meistens empfängt ein bargirl, das hinter dem Stab arbeitet, “shift Lohn, † ein örtlich festgelegten Geldbetrag für jede Verschiebung, die sie bearbeitet. Zusätzlich zu diesem Grundlohn gespitzt die meisten bargirls vom Barmixer am Ende der Verschiebung. Einige Stäbe beharren, dass die Spitze auf einem Prozentsatz der Spitzen basiert, die vom Barmixer erworben, obwohl in einigen Fällen, der Barmixer das bargirl an seiner eigenen Diskretion spitzen kann.