Was tut ein Bibliothekar-Assistent?

Ein Bibliothekarassistent ist im Allgemeinen ein Helfer, der unter einem Hauptbibliothekar arbeitet. Bibliothekarassistenten können ein wesentlicher Bestandteil des Personals für ein breites Spektrum der Bibliotheken, von den kleinen lokalen öffentlichen Bibliotheken, zu den Hochschulbibliotheken oder kompliziertere Unternehmensforschungsbibliotheken und andere archivalische Anstalten sein. Bibliotheksassistenten durchführen viele verschiedenen Rollen als allgemeine Adjutanten im Bibliotheksbüro ine.

In der Terminologie der Bibliothekswissenschaftsindustrie, kann ein Bibliothekarassistent als ein librarian’s Assistent oder ein Bibliotheksadjutant auch gekennzeichnet. Er oder sie konnten auch angerufen werden einen Zirkulationsassistenten, wenn seine oder Hauptrolle auf dem Halten der Materialien in der Zirkulation bezieht. Einige Bibliothekarassistenten laufen lassen an diese Basis, in der andere mehr in komplizierte Archivaufgaben mit.einbezogen.

Eine Sache, die ein Bibliothekarassistent häufig tun kann, bearbeitet “on das desk.†, das diese Arten von Aufgaben Sitzungsbesucher und das Helfen sie umfassen, um Bücher heraus zu überprüfen oder sie zurückzubringen. In anderen Fällen oder zu anderen Malen, können Bibliothekarassistenten helfen, zerrüttete Bücher oder Zeitschriften zu ersetzen und von einer Karre oder von anderer Beförderung häufig arbeiten. Dieses hilft Unterhalt die Regale im Auftrag und ist ein wesentlicher Bestandteil Instandhaltung einer Bibliothek.

Zusätzlich zum oben genannten kann ein Bibliothekarassistent helfen, Zeitschriften, wie Zeitungen und Zeitschriften heraus zu ändern, die auf einer kontinuierlichen Basis ersetzt werden müssen. Der Bibliothekarassistent oder die Assistenten, können bei den Mitteln in den verschiedenen Formaten, einschließlich technologische Formate wie Mikrofilm oder Microfiche oder bei den neueren digitalisierten Formaten auch helfen. Computerfähigkeiten sind extrem nützlich, wenn man die meisten Bibliothekarassistenten qualifiziert, ihre Arbeiten zu erledigen.

Auf der anderen Seite des Spektrums, konnte ein Bibliothekarassistent bei den körperlicheren Aufgaben gelegentlich heraus helfen; diese konnten die Reparatur der Druckbücher und das Halten sie mit.einschließen in good condition. Im Laufe der Zeit können Schwergängigkeiten und andere Elemente des Buches in Verfall, besonders mit schwerem Gebrauch fallen. Bibliothekarassistenten können helfen, zu überprüfen, ob Besucher zu einer Bibliothek Betriebsmittel an ihrer Beseitigung gut-beibehalten.

Regierungsagenturen in vielen Ländern gekennzeichnet eine gute allgemeine Aussicht für diese Jobrolle. Obgleich das Bibliothekswissenschaftsfeld in den meisten Nationen verhältnismäßig klein ist, können erfahrene Archivare gefragt sein, während Wirtschaftssysteme kämpfen, um überholte archivalische Systeme durch neue leistungsfähigere digitale Systeme zu ersetzen. Ein Bibliothekarassistent kann eine aktive Rolle in dieser Art der Implementierung sein und werden bewertet, während er oder sie Wertsache ES oder Informationsfähigkeiten entwickeln.