Was tut ein Bordmechaniker?

Ein Bordmechaniker ist ein Mitglied einer Flugzeugmannschaft, die für die Beaufsichtigung der Systeme auf einem Flugzeug während des Fluges, um zu bestätigen, dass sie arbeiten und Reparaturen oder Korrekturen wenn notwendig zu verordnen verantwortlich ist. Bordmechaniker in zunehmendem Maße ersetzt durch computergesteuerte Systeme, die die gleichen Funktionen dienen, aber sie sind auf etwas Flugzeugen noch notwendig. Das Militär ist ein Hauptarbeitgeber der Bordmechaniker, und viele Bordmechaniker genießen Militärarbeit, weil sie, innovative Flugzeuge zu erforschen erhalten und in den sehr verschiedenen Bedingungen zu arbeiten.

Bevor ein Flugzeug entfernt, kontrolliert ein Bordmechaniker es, um zu bestätigen, dass zu laufen sicher, hinunter die vor dem Flug Checkliste zu fliegen ist und. Sobald eine Fläche im Flug ist, überwacht der Bordmechaniker Systeme aller Fläche für Zeichen von Problemen und steuert Maschinenenergie, die elektrischen Systeme, Kraftstoffverbrauch, Druckregulierung, Klimaanlage und Luft in der Kabine der Flugzeuge. Bordmechaniker arbeiten mit dem Piloten, um die Notwendigkeiten des Pilot anzusprechen, und sie vorbereitet auch ch, unerwartete Ereignisse zu adressieren während im Flug. Nach dem Flug kontrolliert die Fläche wieder.

Bordmechaniker haben Training in den Flugzeugmechanikern und in den verschiedenen Aufgaben, die sie durchführen müssen. Sie müssen durch eine Aufsichtsbehörde, normalerweise die gleiche Agentur auch normalerweise genehmigt werden, die Piloten genehmigt. Bordmechaniker müssen die Zeit, die im Klassenzimmer verbracht und die Zeit demonstrieren, die die praktischen Fähigkeiten erfassend verbracht, die, auf den bestätigt zu werden arbeiten Flugzeugen, und sie auch müssen normalerweise eine Prüfung bestehen, um bestätigt zu werden. Zusätzlich können sie eine medizinische Prüfung bestehen müssen, um zu bestätigen, dass sie sicher zu fliegen sind.

Einige Bordmechaniker sind auch Piloten. Historisch könnte der Bordmechaniker möglicherweise innen treten, um die Fläche zu steuern, wenn ein entwickeltes Problem und moderne Flug Ingenieurpiloten neigen, ihre Lizenzen aufrechtzuerhalten, zu bestätigen, dass sie zu ein Flugzeug wenn notwendig fliegen fähig sind. Auf einigen Fluglinien bekannt der Bordmechaniker da der zweite Offizier und Arbeiten, da ein zweiter Offizier der erste Schritt ist, wenn er die Karrierestrichleiter klettert, um ein Fluglinienpilot zu werden.

Zusätzlich zum Arbeiten an Betriebsflugzeugen, können Bordmechaniker in Luftfahrtforschung und entwicklung auch mit.einbezogen werden. Ihre praktischen Fähigkeiten können auf die experimentellen Flugzeuge der Störungssuche zugetroffen werden, neue Systeme für Flugzeuge entwickeln, und Flugzeuge prüfen, während sie durch die verschiedenen Entwurfsphasen umziehen. Um diese Art der Arbeit im Allgemeinen zu erhalten, empfohlen Notwendigkeiten eines Bordmechanikers umfangreiche Ausbildung und Erfahrung zu haben und die Lizenz eines Pilot häufig stark.