Was tut ein Computerspezialist?

Computerspezialist-Arbeitsbeschreibungen können, als etwas Arbeit am Entwickeln der neuen Software schwanken, arbeiten andere als Datenanalytiker und -andere in einer Vielzahl anderer Kapazitäten einschließlich Computerentwurf und Technologiewartung. Exakte Aufgaben schwanken entsprechend der Industrie, die ein Fachmann eingestellt, um innen zu bearbeiten und ob ein Fachmann alleine oder als Teil einer Mannschaft arbeitet. Alle Fachleute jedoch eingestellt, um komplizierte Technologie-in Verbindung stehende Aufgaben durchzuführen und angefordert d, in den spätesten Informationstechnologiesystemen und -programmen kenntnisreich und erfahren zu sein.

In den Vereinigten Staaten erfordern die meisten Positionen innerhalb dieses Feldes Ganztagsbeschäftigung. Viele Computerspezialistjobs erlauben jedoch Angestellten, nicht traditionele Stunden zu bearbeiten oder off-site mit einer wachsenden Anzahl von den Fachleuten, die vom Haus arbeiten. Einige Fachleute arbeiten auch als unabhängige Fremdfirmen.

Eine Computerspezialistfunktion als Software Engineer entwickelt Sachen wie Computeranwendungen, verschiedene Arten des Geschäfts und der persönlichen Software und Computerspiele. Software Engineers errichten auch gesamte Betriebssysteme für Geschäft und persönlichen Gebrauch, sowie Systeme, die Netzintegration und Steuerung erlauben. Nicht jeder Computerspezialist durchführt alle diese Aufgaben iese, aber kann diese Aufgaben am meisten wenn erforderlich durchführen, umso zu tun.

Eine andere Art Computerspezialist, bekannt als ein Systemanalytiker, spezialisiert auf Informationstechnologie (IT). Diese Einzelpersonen angestellt normalerweise durch Geschäfte n, um zu überprüfen, ob alle technologischen Aspekte eines Geschäfts auf optimalen Niveaus funktionieren. Kann ES Computerspezialist einer Mannschaft beim Vorwählen der Art des Technologiebesten einzeln oder als Teil arbeiten entsprochen für ein Geschäft, sowie die Prüfung und alle Software und Hardware zusammenbauen und überwachen, die für die company’s Alltagsbetriebe notwendig sind. Solche Technologie umfaßt Computer und ihre Betriebssysteme, Hardware und Software, sowie Firma-herausgegebene Handytechnologie.

Häufig abschließen Firmen der Services eines Computerspezialisten s, der als ein Systemplaner bekannt ist, um kundengebundene Software zu entwickeln, solche Software anzubringen und bei der Informationswiederaufnahme zu helfen, wenn Systemsstörschübe auftreten. Diese Art des Fachmannes im Allgemeinen gebaut nur an jedoch wenn ein innerbetriebliches ES Fachmann oder Mannschaft nicht existiert. Als solches sind viele Systemplaner selbstständige Unternehmer, die mehrfache Verträge mit verschiedenen Firmen jederzeit jonglieren.

Während die meisten Fachleute in der Lage sind, über einer Vielzahl der verschiedenen Industrien zu arbeiten, ist eine spezifische Art Computerspezialist für spezifische Industrien manchmal erforderlich. Z.B. kann ein Experte, der auf Messwert computergesteuerte Flugpläne spezialisiert, innerhalb der Luftfahrtindustrie als Computerexperte ausschließlich arbeiten. Fachleute mit Staatsanleiheabständen auch konzentrieren normalerweise ihre Bemühungen nur innerhalb des Regierungssektors, außerdem.